Veranstaltungen Ihrer Filiale in Brig

Jürg Halter: «Erwachen im 21. Jahrhundert»

Kaspar, ein an sich und der Welt zweifelnder Schriftsteller, erwacht in der Nacht vor seiner Abreise zu einem geheimen Treffen an der französischen Atlantikküste aus einem Albtraum. Er wird von Visionen übermannt, wachträumt und beginnt obsessiv zu reflektieren: Was bleibt vom Bekenntnis zur Gerechtigkeit, wenn es darum geht, auf Privilegien zu verzichten? Ab wann ersetzen uns Maschinen? Wozu noch ist der Mensch fähig? Der Gedanke an seine Verbündeten und die Sehnsucht nach seiner untergetauchten Liebe Josephine begleiten ihn auf diesem Trip. Der Roman erzählt von der heutigen Menschheit, «dem erfolgreichsten gescheiterten Projekt aller Zeiten». Hochkomisch, scharf analysierend, poetisch, wütend, mutig.

Präsentation von und mit

Jürg Halter, geb. 1980 in Bern, Studium der Bildenden Künste an der Hochschule der Künste Bern, Schriftsteller, Musiker & Performancekünstler. Er gehört zu den Pionieren der neuen deutschsprachigen Spoken-Word-Bewegung. Zahlreiche Buch- und CD-Veröffentlichungen, zuletzt der Gedichtband «Wir fürchten das Ende der Musik», «Das 48-Stunden-Gedicht» (mit Tanikawa Shuntaro) , und die Geschichte vom «Mondkreisläufer». Unter dem Namen Kutti MC war Halter zudem als Mundart-Rapper und Sprechsänger bekannt (kuttimc.ch), hat zwischen 2005 und 2015 fünf Alben veröffentlicht und war eine der prägenden Figuren der Schweizer Musikszene jener Jahre. www.juerghalter.com - Musikalische Begleitung: Daniel Blatter.

Nächste Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Niklaus Brantschen: «Ich habe zu wenig geflucht»

Lesung mit Musik am 06.11.2018, Beginn: 19:30 Uhr,

Lebenswichtige Ansichten, Einsichten und Aussichten: Der Zen-Meister und Jesuitenpater im Gespräch mit Roland Hischier zu seinem neuen Buch. Musik: Stefan Ruppen. - Unterwegs geführte Gespräche mit der ...
Weitere Infos zu dieser Veranstaltung

Conny Giammarresi & Melanie Gerber: «Es war einmal - Desserts wie im Märchen»

Autorenlesung am 27.11.2018, Beginn: 19:15 Uhr,

Es war einmal eine Künstlerin, die von einem Rezept für ein traumhaftes Dessert träumte. Sie traf mit dieser Idee auf eine Schriftstellerin und gemeinsam schritten sie zur Tat. Was dann passierte gleicht ...
Weitere Infos zu dieser Veranstaltung

Alle Veranstaltungen in dieser Filiale

Unsere Filiale in Brig

ZAP* Brig
Furkastrasse 3
3900 Brig

Kontakt

Telefon 027/9224800
Telefax 027/9224801
E-Mail brig@zap.ch

Öffnungszeiten

Mo
09:00 - 18:30 Uhr
Di
09:00 - 18:30 Uhr
Mi
09:00 - 18:30 Uhr
Do
09:00 - 18:30 Uhr
Fr
09:00 - 18:30 Uhr
Sa
09:00 - 17:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten

unserer Buchhandlung in Brig

Einer unserer Vorteile für Sie – Filialabholung

1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.

2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in Ihre Filiale liefern.

3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.

4. Falsches Buch bestellt? Retounieren Sie Ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.