Ihre Veranstaltung in Zürich

Iris Wolff: «Die Unschärfe der Welt» - auch im Stream

In "Die Unschärfe der Welt" verbinden sich die Lebenswege von sieben Personen, sieben Wahlverwandten, die sich trotz Schicksalsschlägen und räumlichen Distanzen unaufhörlich aufeinander zubewegen. So entsteht vor dem Hintergrund des zusammenbrechenden Ostblocks ein großer Roman über Freundschaft und das, was wir bereit sind, für das Glück eines anderen aufzugeben. Kunstvoll und höchst präzise lotet Wolff die Möglichkeiten und Grenzen von Sprache und Erinnerung aus. Ein Roman über Menschen aus vier Generationen, der auf berückend poetische Weise Verlust und Neuanfang miteinander in Beziehung setzt. Moderation: Julia Knapp. Die Veranstaltung wird live gestreamt. Informationen folgen in Kürze.

Präsentation von und mit

Iris Wolff ist in Hermannstadt, aufgewachsen und wuchs im Banat und in Siebenbürgen auf. 1985 emigrierte sie mit ihrer Familie nach Deutschland. Wolff war langjährige Mitarbeiterin des Deutschen Literaturarchivs Marbach und Dozentin für Kunst- und Kulturvermittlung. Bis März 2018 koordinierte sie das Netzwerks Kulturelle Bildung am Kulturamt in Freiburg. Die Autorin ist Mitglied im Internationalen Exil-PEN und lebt als freie Autorin in Freiburg im Breisgau. Ihre Romane und ihr Gesamtwerk sind vielfach ausgezeichnet, zuletzt erhielt sie für «Die Unschärfe der Welt» den Solothurner Literaturpreis 2021. Foto: Annette Hauschild/Ostkreuz

Nächste Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Jan-Philipp Sendker: «Die Rebellin und der Dieb»

Live bei uns! am 31.08.2021, Beginn: 19:30 Uhr, Orell Füssli Zürich - Bellevue

Die Schweiz-Premiere! Jan-Philipp Sendker stellt seinen neuen Roman in der Schweiz exklusiv erstmals bei uns vor. SRF-Moderatorin Luzia Stettler hält eine Laudatio auf den Bestseller-Autor. Der 18-jährige ...
Weitere Infos zu dieser Veranstaltung

Gardi Hutter auf dem ZSG-Literatur-Schiff

Präsentiert von Orell Füssli am 04.09.2021, Beginn: 19:00 Uhr, Das Literaturschiff legt am Bürkliplatz Zürich ab

Dicker Bauch, braunes Flickenkleid, Wuschelperücke – mit der «tapferen Hanna », einer Frauenfigur fern aller Schönheitsideale, eroberte Clownin Gardi Hutter in den letzten 40 Jahren die Bühnen der Welt. ...
Weitere Infos zu dieser Veranstaltung

Alle Veranstaltungen in dieser Filiale

Unsere Filiale in Zürich

Orell Füssli Zürich - Bellevue
Theaterstrasse 8
8001 Zürich

Kontakt

Telefon 0848/849848
Telefax 044/4555620
E-Mail kundenservice@orellfuessli.ch

Öffnungszeiten

Mo
09:00 - 19:00 Uhr
Di
09:00 - 19:00 Uhr
Mi
09:00 - 19:00 Uhr
Do
09:00 - 19:00 Uhr
Fr
09:00 - 19:00 Uhr
Sa
09:00 - 18:00 Uhr
Sonderöffnungszeiten
So
28.11.21 geschlossen
So
05.12.21 11:00 - 18:00 Uhr
Alle Sonderöffnungszeiten

Sonderöffnungszeiten

unserer Buchhandlung in Zürich ,Orell Füssli Zürich - Bellevue
Tag Datum Uhrzeit
So 28.11.21 geschlossen
So 05.12.21 11:00 - 18:00 Uhr
So 19.12.21 11:00 - 18:00 Uhr
Sa 25.12.21 geschlossen
Fr 31.12.21 09:00 - 17:00 Uhr
Sa 01.01.22 geschlossen

Einer unserer Vorteile für Sie – Filialabholung

1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.

2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in Ihre Filiale liefern.

3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.

4. Falsches Buch bestellt? Retounieren Sie Ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.