Ihre Veranstaltung in Frauenfeld

Signierstunde mit Fridy Schürch

Fridy Schürch hat die unvollendete Autobiographie ihres verstorbenen Lebensgefährten Claude-Alain Humbert redigiert und ergänzt - ein erschreckend klarsichtiges Dokument des Scheiterns sowohl des Suchtkranken selbst als auch seines Umfelds, das dessen Suchtverhalten in Co-Abhängigkeit gefördert hat.

Präsentation von und mit

Claude-Alain Humbert (1955-2014) machte auf der Suche nach dem Lebenssinn in den 1970er-Jahren seine ersten Sektenerfahrungen. 2004 schrieb er den ‹Religionsführer Zürich› und verfasste bis 2010 diverse Beiträge im ‹Magazin für neues Bewusstsein – Spuren›. Aufgrund seiner Kenntnisse über Religionen und Spiritualität wurde er von Schulen und Universitäten als Referent eingeladen. Zudem engagierte er sich als freiwilliger Mitarbeiter im Sozialwerk Pfarrer Sieber. Fridy Schürch verfasste als freie Journalistin für diverse Zeitschriften Portraits und Reportagen. Seit 20 Jahren schreibt sie regelmässig in der Rubrik ‹Leben mit …› für den ‹Gesundheitstipp›. Als Partnerin verbrachte sie sieben Jahre an Claudes Seite.

Unsere Filiale in Frauenfeld

Orell Füssli Frauenfeld
Bahnhofplatz 76
8500 Frauenfeld

Kontakt

Telefon 0848/849848
Telefax 044/4555626
E-Mail kundenservice@orellfuessli.ch

Öffnungszeiten

Mo
09:00 - 19:00 Uhr
Di
09:00 - 19:00 Uhr
Mi
09:00 - 19:00 Uhr
Do
09:00 - 19:00 Uhr
Fr
09:00 - 19:00 Uhr
Sa
09:00 - 17:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten

unserer Buchhandlung in Frauenfeld ,Orell Füssli Frauenfeld

Einer unserer Vorteile für Sie – Filialabholung

1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.

2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in Ihre Filiale liefern.

3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.

4. Falsches Buch bestellt? Retounieren Sie Ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.