Ihre Veranstaltung in Zürich

Jil Erdmann, Judith Keller und Ruth Schweikert - "Frauen im Fokus" in der Europaallee

Wo sind die Autorinnen? Wer bestimmt, wer und was gelesen wird? Diese Frage stellte sich Jil Erdmann immer wieder. Als sie dann auf den Textband "Frauen erfahren Frauen" aus dem Jahr 1982 stiess, eröffnete sich ihr ein Schatz an literarischen Texten von Frauen aus den 1960er bis in die 2000er Jahre. Die Edition R+F pflegte alljährlich einen Band herauszugeben. Kurzerhand gründete Jil Erdmann einen eigenen Verlag, um das Erbe der Edition R+F zu wahren. Wie es dazu kam, welche Idee hinter dem Verlag steht, wie die Reaktionen auf die Gründung waren, darüber spricht die Moderation Julia Knapp mit ihr und den beiden Verlags-Autorinnen Ruth Schweikert und Judith Keller.

Präsentation von und mit

Jil Erdmann (Foto: Ayse Yavas) ist gelernte Buchhändlerin und gründete 2020 den "Verlag sechsundzwanzig". Ruth Schweikert (1965) ist eine Schweizer Schriftstellerin. 1994 gab sie ihr Debüt als Autorin mit dem erfolgreichen Erzählungsband Erdnüsse Totschlagen. Sie erhielt u.a. das Bertelsmann-Stipendium, den Preis der Schweizerischen Schillerstiftung und den Solothurner Literaturpreis. Ausserdem wurde sie als Finalistin des Ingebord-Bachmann-Wettbewerbs nominiert. Judith Keller (1985) hat Literarisches Schreiben in Leipzig und Biel sowie Deutsch als Fremdsprache in Berlin und Bogotá studiert. Für ihr Debüt "Die Fragwürdigen" wurde Judith Keller mit Anerkennungspreisen von Stadt und Kanton Zürich ausgezeichnet.

Unsere Filiale in Zürich

Orell Füssli Zürich Europaallee
Europaallee 8
8004 Zürich

Kontakt

Telefon 0848/849848
Telefax 044/4555620
E-Mail [email protected]

Öffnungszeiten

Mo
09:00 - 20:00 Uhr
Di
09:00 - 20:00 Uhr
Mi
09:00 - 20:00 Uhr
Do
09:00 - 20:00 Uhr
Fr
09:00 - 20:00 Uhr
Sa
09:00 - 18:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten

unserer Buchhandlung in Zürich ,Orell Füssli Zürich Europaallee

Einer unserer Vorteile für Sie – Filialabholung

1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.

2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in Ihre Filiale liefern.

3. Artikel, die zur Abholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.

4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie Ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.