Warenkorb
 

Grossvaters Zeitmaschine

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

«Das Drama ist wichtiger als die Wahrheit»

Dies war das Lebensmotto von Martin Felder. Selbst als er dem Tod tief in die Augen blicken musste, blieb er diesem Grundsatz treu. Wenige Wochen bevor er starb, erzählte er seiner Tochter und seinen Enkeln die Abenteuer von Tim IatradSin, einem Zeitreisenden.

In Martins Geschichten reist Tim in die Zukunft um zu erfahren, was uns noch erwarten wird und was er alles verpassen würde.

Er sieht, was aus der Menschheit wird, sieht die Errungenschaften und Abgründe unserer
Rasse. Alles auf einer Reise, die nicht nur zu seinem eigenen Ende führen könnte.

Dies ist nicht nur ein Sammelband mit den letzten bekannten Geschichten von Martin Felder. Dies ist auch eine Art Biografie, die sich nicht jedem Leser auf anhieb zeigen wird. Ist sie doch so codiert und mysteriös wie Martin es schon immer liebte.

Felder nimmt uns auf eine Reise in die Zukunft mit, die überraschend detailliert und glaubwürdig wirkt. In eine Zukunft, die uns nicht nur abschrecken soll, sondern auch viel Hoffnung und staunen bietet. Man wünscht sich, schon jetzt in einer dieser Zeiten leben zu können.

«Packend und berührend, nicht nur für Martin-Felder-Fans»
Unbilon Taims

«Ein Buch über Zeitreisende, das selbst in der Zeit zu reisen scheint»
KaltSa sinwen

Portrait
Horace Ekgren wurde am 2. Februar 2021 nahe der Ballung Zûric geboren. Seine schreibende Arbeit begann er, inspiriert von seinem berühmten Grossvater Martin Felder, als reisender Journalist. Schnell jedoch erkannte er, dass es ihn immer mehr in den Bereich der schönen Literatur zog. Sein Durchbruch gelang ihm mit der hoch angesehenen digitalorganischen Fantasy-Reihe: Death on execution.

Seit einigen Jahren setzt er sich stark für das Erbe seines Grossvaters Martin Felder ein. So hat er bereits zwei Sammelbände in Zusammenarbeit mit seiner Mutter Julia Ekgren veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 04.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8495-7079-8
Verlag Tredition
Maße (L/B/H) 21.5/13.5/2.4 cm
Gewicht 486 g
Abbildungen mit 2 Farbabbildungen
Übersetzer Aben Enste
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Spezieller Schreibstil, spannend bis zur letzten Seite
von einer Kundin/einem Kunden aus Luzern am 11.11.2013

Der Schreibstil der Autors ist erfrischend gewöhnungsbedürftig. Aber er kommt schliesslich aus der Zukunft. Das Buch steckt voller Überraschungen und ist an Fantasie kaum zu übertreffen. Und wer weiss, vielleicht ist es gar keine Fantasie sondern kommt es wirklich aus der Zukunft? Auf jedenfall ein Vergnügen für jeden Science Fi... Der Schreibstil der Autors ist erfrischend gewöhnungsbedürftig. Aber er kommt schliesslich aus der Zukunft. Das Buch steckt voller Überraschungen und ist an Fantasie kaum zu übertreffen. Und wer weiss, vielleicht ist es gar keine Fantasie sondern kommt es wirklich aus der Zukunft? Auf jedenfall ein Vergnügen für jeden Science Fiction Fan!