Herbert Gruhl - Pionier der Umweltsoziologie

Im Spannungsfeld von wissenschaftlicher Erkenntnis und politischer Realität

Herbert Gruhl (1921-1993) gehörte mit seinem 1975 erschienenen Bestseller „Ein Planet wird geplündert“ zu den ersten herausragenden Vertretern des politisch inspirierten Umweltschutzes. Er war insbesondere in den 1970er Jahren eine zentrale Figur, die die ökologische Diskussion in Deutschland beflügelte. Als Sprecher für Umweltschutzfragen der CDU bis 1976 fragte er nach den verbleibenden Möglichkeiten unseres Wirtschaftens. Er tat dies oft auch in kompromissloser Weise. Dies brachte Gruhl mehr als einmal in Konfrontation mit seiner eigenen Partei, was 1978 zu seinem Austritt aus der CDU und der Gründung der grünen Partei führte. Aber er kann auch als Pionier der Umweltsoziologie gelten. Seine intellektuelle Grundlagenarbeit im Bereich des Umweltschutzes und sein schliessliches Scheitern gegenüber einer immer weiter erstarkenden linken bis kommunistischen Gegenbewegung innerhalb der sich organisierenden Grünen sind Gegenstand der vorliegenden Untersuchung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 348
Erscheinungsdatum 11.02.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902475-47-3
Verlag ARES Verlag
Maße (L/B/H) 24,4/16,5/1,9 cm
Gewicht 574 g
Abbildungen mit 4 graf. darst. und 3 Fotos. 24 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 33.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32210013
    "Entrüstet Euch!"
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 53.90
  • 41065696
    Es reicht!
    von Serge Latouche
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 11358832
    Herbert Gruhl – Unter den Karawanen der Blinden
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 89.90
  • 39590841
    Die Haremskönigin
    von Andrea Pirringer
    eBook
    Fr. 5.00
  • 40633998
    PostCapitalism
    von Paul Mason
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 15737384
    Die neuere Forschung zu den karolingischen Urbaren
    von Norman Grüneberg
    Buch (Geheftet)
    Fr. 16.90
  • 53004300
    MICHEL Deutschland-Junior 2018
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 15.90
  • 42437407
    Wunschkonzert
    von Hans-Jörg Koch
    eBook
    Fr. 8.50
  • 23862645
    Schluss mit Fertig-Pizza
    von Karin Blessing
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 33.90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 89771701
    Schweizer Migrationsgeschichte
    von Andre Holenstein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 45.90
  • 95535689
    Serienmörder der DDR
    von Hans Thiers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 86328156
    Stadt ohne Seele
    von Manfred Flügge
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 45526606
    Für Prophet und Führer
    von David Motadel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 44.90
  • 3035538
    Die Weiße Rose
    von Inge Scholl
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 29188729
    Die NVA und Volksmarine in den Vereinten Streitkräften
    von Fritz Minow
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90 bisher Fr. 29.90
  • 18787621
    Hitlers zweifelnde Elite
    von Karl-Günter Zelle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 57.90
  • 64511574
    Die gescheiterte Republik
    von Anton Pelinka
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 43.90
  • 39188692
    In langer Reihe über das Haff
    von Patricia Clough
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 4181194
    Der Zweite Weltkrieg
    von Winston Churchill
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Herbert Gruhl - Pionier der Umweltsoziologie - Volker Kempf

Herbert Gruhl - Pionier der Umweltsoziologie

von Volker Kempf

Buch (Taschenbuch)
Fr. 33.90
+
=
Die Liebe in Zeiten der Lückenpresse - Michael Klonovsky

Die Liebe in Zeiten der Lückenpresse

von Michael Klonovsky

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 70.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale