Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Am Anfang war das Licht

(2)
Auf der Basis von unzweifelhaften Erlebnisberichten, ausführlichen Interviews und wissenschaftlich protokollierten Laborexperimenten erzählt der Film vom Phänomen "Lichtnahrung", von der unglaublich klingenden Tatsache, dass es Menschen gibt, die keine Nahrung im klassischen Sinne brauchen. P. A. Straubinger hat sich eingehend genug mit dem Thema beschäftigt, um daran zu glauben. Ein Jünger ist er deshalb nicht. Eben so wenig wie der Regisseur davon ausgeht, dass seine Nahrung in Zukunft von der Sonne kommen wird, ebenso wenig soll sein Film die Menschen auffordern, von nun an nichts mehr zu essen. Das wäre ein grobes Missverständnis, ein gefährliches noch dazu. "Am Anfang war das Licht'" ist weder Fastenanleitung noch Lebensschule. Dafür aber ein gelungener Versuch darzustellen, dass selbst in unserer aufgeklärten westlichen Welt das Bewusstsein die Materie beeinflussen kann. Die Naturwissenschaft steht vor einem Rätsel. Und es fällt ihr offenbar unglaublich schwer, das zuzugeben.
Portrait
Jasmuheen ist eine kosmische Telepathin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, zu informieren, zu inspirieren und zu erleuchten. Seit 1993 ernährt sie sich von Prana und hat zum Thema Pranaernährung bahnbrechende Pionierarbeit geleistet. Sie meditiert seit über 23 Jahren und beschäftigt sich mit Metaphysik, Yoga und östlicher Philosophie. Als spirituelle Lehrerin gibt sie weltweit Seminare und lebt im übrigen in Australien ein ganz normales Leben und hat zwei Töchter großgezogen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 18.03.2011
Regisseur Peter Straubinger
Sprache Deutsch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4042564129052
Genre Dokumentation/Special
Studio Movienet
Spieldauer 89 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 277
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (93)
    eBook
    Fr. 12.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Guter Einstieg in die Thematik
von Hans Dampf aus Schwabenland am 30.11.2011

Diese Dokumentation ist ein guter Einstieg in das Thema Lichtnahrung. Experten und betroffene Personen aus aller Welt werden zum Thema befragt. Gelungen finde ich vor allem dass sowohl Wissenschaftler als auch betroffene Personen zu Wort kommen. Es wird einem auch keine Meinung aufgedrängt. Jeder kann sich selber ein Bild... Diese Dokumentation ist ein guter Einstieg in das Thema Lichtnahrung. Experten und betroffene Personen aus aller Welt werden zum Thema befragt. Gelungen finde ich vor allem dass sowohl Wissenschaftler als auch betroffene Personen zu Wort kommen. Es wird einem auch keine Meinung aufgedrängt. Jeder kann sich selber ein Bild zum Thema machen. Empfehlenswert!

Gut und gerne zum immer wieder ansehen!
von Barbara Loibnegger aus Wien am 20.06.2011

Wenn österreichische Filmkritiker zu Dokumentarfilmern werden kann das sehr spannend sein. P. A. Straubinger hat wohl nicht an Zeit, Engagement, Budget, Willens- und Schöpferkraft gespart, denn den Film den er vorlegt ist so vielschichtig, wie eine Dokumentation nur sein kann. Rund um den Erdball kommen Menschen zu Wort, die... Wenn österreichische Filmkritiker zu Dokumentarfilmern werden kann das sehr spannend sein. P. A. Straubinger hat wohl nicht an Zeit, Engagement, Budget, Willens- und Schöpferkraft gespart, denn den Film den er vorlegt ist so vielschichtig, wie eine Dokumentation nur sein kann. Rund um den Erdball kommen Menschen zu Wort, die Erfahrungen mit dem Phänomen Lichtnahrung gemacht haben, vom Schulmediziner, über den indischen Guru, über die Berliner Selbsterfahrungsgruppe. Wie auch immer man zu solchen Themen steht: dieser Film vermag Horizonte zu erweitern.



Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale