orellfuessli.ch

Momo

(1)
Momo, das eigenwillige Mädchen mit den wilden Haaren wehrt sich gegen die grauen Herren, die die Menschen betrügen und dazu bringen, ihre Zeit zu sparen statt zu nutzen. Eine wunderbare Parabel über das Glück, mit Armin Müller-Stahl, Mario Adorf und dem Starregisseur John Huston als Meister Hora.
Portrait
Michael Ende wurde 1929 als Sohn des surrealistischen Malers Edgar Ende in Garmisch-Partenkirchen geboren und starb im August 1995 in Stuttgart. In einer nüchternen, seelenlosen Zeit hat er die fast verloren gegangenen Reiche des Phantastischen und der Träume für die Kinder wie für die Erwachsenen zurückgewonnen und wurde mit Büchern wie "Die unendliche Geschichte" und "Momo" weltberühmt.
Er zählt heute zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern und war immer ein ausgesprochen vielseitiger Autor. Neben Kinder- und Jugendbüchern hat er poetische Bilderbuchtexte und Bücher für Erwachsene, Theaterstücke, Opernlibretti und Gedichte geschrieben. Viele seiner Bücher wurden verfilmt oder für Funk und Fernsehen bearbeitet. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche deutsche und internationale Preise.
Seine Bücher haben bislang eine weltweite Gesamtauflage von über 20 Millionen erreicht und sind in nahezu 40 Sprachen übersetzt.
Mario Adorf, geboren 1930 in Zürich, Kindheit und Jugend in Mayen in der Eifel, studierte Philologie und Theaterwissenschaften. 1953 - 55 Otto-Falckenberg-Schule in München, bis 1962 an den Münchner Kammerspielen. Theater- und Filmschauspieler. Seitdem ca. 100 Filme im In- und Ausland und Arbeit am Theater.
2006 wurde der Schauspieler und Schriftsteller mit dem "Bambi" geehrt. Deutschlands wichtigster Medienpreis ehrte den renommierten Schauspieler als Multitalent, dem die Verbindung zwischen Hochkultur, Handwerk und Popularität gelingt. Neben seinen Rollen engagiert er sich für die Kultur und den schauspielerischen Nachwuchs.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 2009
Regisseur Johannes Schaaf
Sprache Deutsch
EAN 4260173780550
Studio Oetinger Media GmbH
Spieldauer 100 Minuten
Film (DVD)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36045354
    Momo - Restaurierte Fassung
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 19798604
    Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte
    Film (DVD)
    Fr. 17.90
  • 17585360
    (F5)Flugzeugstart
    Film (DVD)
    Fr. 12.90
  • 41612244
    Baymax - Riesiges Robowabohu
    (11)
    Film (DVD)
    Fr. 17.90 bisher Fr. 23.40
  • 17454196
    Vorstadtkrokodile
    (5)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 25735697
    Briefe an Julia
    (18)
    Film (DVD)
    Fr. 12.90 bisher Fr. 24.90
  • 15237237
    Die Chroniken von Erdsee
    (2)
    Film (DVD)
    Fr. 12.90 bisher Fr. 14.40
  • 28875061
    E.T. Der Außerirdische DVD
    Film (DVD)
    Fr. 16.90
  • 17238826
    Das fünfte Element (Remastered)
    (13)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 14937936
    Transformers - Der Film
    (13)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Buch ist Meisterwerk, Film leider nicht
von Kirsten Lilli am 17.12.2010

Das Originalbuch von "Momo" ist ein Meisterwerk. Philosophisches Gedankengut in äußerster Poesie, und damit ein absolutes Muß für Jung und Alt (wer´s noch nicht kennt). Leider ist diese Verfilmung eine Enttäuschung. Es fehlt die schlichte Poesie des Originals, und die Besetzung der Momo ist nicht gelungen. Für eine solch... Das Originalbuch von "Momo" ist ein Meisterwerk. Philosophisches Gedankengut in äußerster Poesie, und damit ein absolutes Muß für Jung und Alt (wer´s noch nicht kennt). Leider ist diese Verfilmung eine Enttäuschung. Es fehlt die schlichte Poesie des Originals, und die Besetzung der Momo ist nicht gelungen. Für eine solch außergewöhnliche Figur hat sie nicht genügend Strahlkraft, ist viel zu normal. Die Bilder sind so durchschnittlich, dass man sie zum Glück schnell wieder vergißt. Mario Adorf ist natürlich trotzdem wie immer gut, und J.Schaaf ist auch ein renommierter Regisseur, der ansonsten viele andere gute Filme gemacht hat. => deshalb gilt hier unbedingt, vor dem Anschauen erst Lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Momo

Momo

mit John Huston , Mario Adorf , Radost Bokel

(1)
Film (DVD)
Fr. 19.90
+
=
Die unendliche Geschichte - Digitally remastered

Die unendliche Geschichte - Digitally remastered

Film (Blu-ray)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale