Warenkorb

Profitieren Sie von Fr. 30.- Rabatt ab einem Einkauf von Fr. 100.-* - Ihr Gutscheincode: LW46J7DDX

Johanns Küche

Einfach und gut kochen mit der besonderen Lafer-Raffinesse

Die Kunst der einfachen Küche! Johann Lafer besinnt sich nach Jahrzehnten in der Spitzengastronomie wieder seinen kulinarischen Wurzeln und widmet sich nun seiner Herzensangelegenheit: einer traditionellen, aber dennoch modernen Küche. Im Fokus stehen dabei unkomplizierte, aber zugleich raffinierte Gerichte mit hochwertigen Produkten.
Sein neues Kochbuch "Johanns Küche" verkörpert diese kulinarische Neuorientierung. Hier verbindet der bekannte TV-Koch seinen hohen Qualitätsstandard und eine alltagstaugliche Küche mit dem gewissen Lafer-Dreh. Durch seinen reichen Erfahrungsschatz kennt der Promikoch alle Kniffe und Tricks, um ganz unkompliziert kulinarische Erlebnisse zu kreieren und auch aus vordergründig simplen Gerichten etwas Besonderes zu machen.
Die über 60 neuen Rezepte im Buch zeugen damit gleichzeitig von Einfachheit wie Finesse - und sind im Handumdrehen auf den Tisch gebracht. Johann Lafer beweist: Einfach und raffiniert sind absolut kein Widerspruch!
Portrait
Johann Lafer blickt auf eine über 40jährige einzigartige kulinarische Karriere zurück. Nach Lehrjahren bei den besten Köchen wie Eckart Witzigmann und Jörg und Dieter Müller erwarb der gebürtige Steirer zusammen mit seiner Frau Silvia die Stromburg nahe Bingen. In zahlreichen erfolgreichen TV-Serien, Büchern, Magazinen und in seinem Restaurant auf der Stromburg beweist der beliebte Sternekoch Johann Lafer seit Jahren, dass er ein Meister seines Faches ist. Der Starkoch ist mit Silvia Buchholz verheiratet und hat zwei Kinder.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783833871900
Verlag Gräfe & Unzer
Dateigröße 49594 KB
eBook
eBook
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wenn Kochen zum Erlebnis wird
von einer Kundin/einem Kunden aus Fredersdorf-Vogelsdorf am 28.10.2019

Johanns Küche von Johann Lafer Johann Lafers Philosophie ist von der Suche und dem Ausdruck des guten Geschmacks bestimmt. Seine Küche zeichnen gute Produkte aus, die mit viel Herzblut so zubereitet werden, dass sie wahrhaften Genuss versprechen. „Aufgelafert!“ greift den hohen Qualitätsstandard des bekannten TV-Kochs auf und v... Johanns Küche von Johann Lafer Johann Lafers Philosophie ist von der Suche und dem Ausdruck des guten Geschmacks bestimmt. Seine Küche zeichnen gute Produkte aus, die mit viel Herzblut so zubereitet werden, dass sie wahrhaften Genuss versprechen. „Aufgelafert!“ greift den hohen Qualitätsstandard des bekannten TV-Kochs auf und verbindet diesen mit einer alltagstauglichen, einfachen Küche mit dem gewissen Lafer-Dreh. Die über 60 neuen Rezepte zeugen gleichzeitig von Einfachheit wie Raffiniertheit – und sind im Handumdrehen auf den Tisch gebracht. Mit den Blitzgerichten auf einigen Sonderseiten wird dieses Prinzip auf die Spitze getrieben: Nur drei Zutaten plus den Basic-Lebensmittel reichen für ein echtes Lafer-Gericht. Zudem überrascht der beliebte Koch mit neu interpretierten Lafer-Klassikern, die seine Fans schon seit Jahren begleiten. Mein Fazit: Den Leser erwarten leichte und frische Rezepte, die raffiniert in Szene gesetzt werden. Die Beschreibungen sind gut verständlich und umsetzbar. Die Bilder sind sehr ansprechend und wecken meine Lust auf,s Ausprobieren. Am Anfang geht Johann Lafer der Frage nach: Was das Kochen zu einem schönen Erlebnis macht. Welche Lebensmittel und Küchenhelfer benötigt werden. Anschließend stellt er seine Favoriten aus den verschiedenen Kategorien wie Obst, Gemüse, Fisch, Gewürze vor. Durch seine Tipps wird das Ganze abgerundet. Zum Schluß folgen die Rezepte, Zutatenliste und Zubereitung.Alles ist klar und übersichtlich gegliedert. Für mich ein wundervolles Kochbuch auf der Suche nach dem Erlebnis des Kochens.

Leckere Rezepte, oft einfach und schnell
von Annette am 28.07.2019

Johann Lafer hat in diesem Buch eine schöne Vielfalt an Rezepten beschrieben. Am Anfang sind aber auch die Zutaten und Prinzipien noch genauer erklärt - interessant. Die Rezepte sind ganz unterschiedlich zeitintensiv in der Zubereitung, aber alle machbar. Viele sind aber auch relativ einfach und durch ihre Zutaten (sind aber ... Johann Lafer hat in diesem Buch eine schöne Vielfalt an Rezepten beschrieben. Am Anfang sind aber auch die Zutaten und Prinzipien noch genauer erklärt - interessant. Die Rezepte sind ganz unterschiedlich zeitintensiv in der Zubereitung, aber alle machbar. Viele sind aber auch relativ einfach und durch ihre Zutaten (sind aber fast überall zu bekommen) oder Zusammenstellung besonders, oft gibt es Varianten. Folgende Rezepte habe ich mir als Beispiel zum Nachkochen gemerkt : *Rucolasalat (mit verschiedenen Varianten) *Chicoréesalat mit Pomelo und Pumpernickel *Kürbissuppe aus dem Ofen *Erbsensuppe *Tomatensuppe mit Topping Halluzinationen *Risotto mit schwarzem Tee und Pilzen *Tofu mit Shiitake-Pilzen und gelben Linsen *Pasta mit Tomaten aus einem Topf *Linsen-Pie mit Süßkartoffeln und Rosmarin *Basmati-Reis-Frittata mit Räucherlachs ... und noch viel mehr, ich glaube, ich werde mir auch das gebundene Buch noch holen.