Warenkorb
 

Todesmal

Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez 5 - Thriller

Maarten S. Sneijder Band 5

Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA-Gebäude in Wiesbaden und kündigt an, in den nächsten 7 Tagen 7 Morde zu begehen. Über alles Weitere will sie nur mit dem Profiler Maarten S. Sneijder sprechen. Doch der hat gerade gekündigt, und so befragt Sneijders Kollegin Sabine Nemez die Nonne. Aber die schweigt beharrlich - und der erste Mord passiert. Jetzt hat sie auch Sneijders Aufmerksamkeit. Und während die Nonne in U-Haft sitzt, werden Sneijder und Nemez Opfer eines raffinierten Plans, der gnadenlos ein Menschleben nach dem anderen fordert und dessen Ursprung in einer grausamen, dunklen Vergangenheit liegt ...
Portrait
Andreas Gruber, 1968 in Wien geboren, lebt als freier Autor mit seiner Familie in Grillenberg in Niederösterreich. Mit seinen bereits mehrfach preisgekrönten Romanen steht er regelmässig auf der Bestsellerliste.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 592 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783641205393
Verlag Random House ebook
Dateigröße 3244 KB
Verkaufsrang 3
eBook
eBook
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Maarten S. Sneijder

  • Band 1

    34580488
    Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (64)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 2

    39981628
    Todesurteil / Maarten S. Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (93)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 3

    44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (67)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 4

    48778808
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (87)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 5

    140055682
    Todesmal
    von Andreas Gruber
    (81)
    eBook
    Fr.14.90
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
81 Bewertungen
Übersicht
74
5
0
0
2

Wettlauf gegen die Zeit
von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2019
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Eine Nonne kommt ins Kommissariat und gesteht, dass jeden Tag innerhalb der nächsten sieben Tage ein Mord begangen werden wird. Sie will nur mit Maarten S. Sneijder verhandeln, und sie will, dass die Presse informiert wird. Der geniale Profiler und sein neues Team sind gefordert. Sie versuchen alles, und sind doch immer einen Sc... Eine Nonne kommt ins Kommissariat und gesteht, dass jeden Tag innerhalb der nächsten sieben Tage ein Mord begangen werden wird. Sie will nur mit Maarten S. Sneijder verhandeln, und sie will, dass die Presse informiert wird. Der geniale Profiler und sein neues Team sind gefordert. Sie versuchen alles, und sind doch immer einen Schritt zu langsam, um die Taten zu verhindern. Endlich wird allerdings klar, welch enormer Hintergrund hinter den Todesfällen steckt. Mir hat der Krimi richtig gut gefallen, er war sehr spannend mit gut gezeichneten Hauptfiguren. Ich konnte ihn nicht aus der Hand legen.

Gelungene Nachtlektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Nehren am 18.10.2019

Ich fand den Teil sehr kurzweillig und aufgrund der Verrätselung und unterschiedlicher "Einzelfälle" trotz der verhältnismäßigen Länge sehr gut. Maarten S. Sneijders Misanthropismus entwickelt neue Blüten und Facetten - ich mag ihn einfach!

Serie auf hohem Niveau
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwerin am 18.10.2019

Auch wer den "Kotzbrocken" Maarten S. Snejder schon kennt, kommt wieder auf seine Kosten. Dieses Mal zeigt er sogar vorsichtig den einen oder anderen menschlichen Zug... Ähnlich spannend wie die Vorgängerromane, mit ungeahnten Wendungen und überraschenden Einfällen des niederländischen Querkopfes, sodass das Lesen zum Vergnügen... Auch wer den "Kotzbrocken" Maarten S. Snejder schon kennt, kommt wieder auf seine Kosten. Dieses Mal zeigt er sogar vorsichtig den einen oder anderen menschlichen Zug... Ähnlich spannend wie die Vorgängerromane, mit ungeahnten Wendungen und überraschenden Einfällen des niederländischen Querkopfes, sodass das Lesen zum Vergnügen wird.