Warenkorb
 

Mein Jahr mit Dir

Roman


Du kannst dein Leben planen, aber nicht deine grosse Liebe ...

Es soll das Jahr ihres Lebens werden. Mit einem Stipendium erfüllt sich Ella endlich ihren lang ersehnten Traum von einem Auslandsjahr in Oxford. Doch gleich am ersten Tag stösst sie dort mit dem arroganten Jamie Davenport zusammen, der zu allem Übel auch noch ihren Literaturkurs leitet. Als Ella und Jamie eines Abends gemeinsam in einem Pub landen, kommen sie sich viel näher als geplant. Und obwohl sie sich dagegen wehrt, spürt Ella, dass sie sich in ihn verlieben wird. Sie ahnt nichts von Jamies tragischem Geheimnis und davon, dass diese Liebe sie vor die grösste Entscheidung ihres Lebens stellen wird ...

Rezension
"Richtig spannend bis zur letzten Seite" emotion
Portrait
Whelan, Julia
Julia Whelan ist eine amerikanische Drehbuchautorin, Schauspielerin und preisgekrönte Hörbuchsprecherin. Ihr erster Roman »Mein Jahr mit Dir« spielt in Oxford, der Stadt, in die sie sich während ihres Studiums verliebt hat. Für ihr Debüt hat sie sogar das Drehbuch selbst geschrieben und kann es kaum erwarten, ihren Roman auf der Kinoleinwand zu sehen. Julia Whelan lebt in Kalifornien.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 14.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-328-10321-9
Verlag Penguin TB Verlag
Maße (L/B/H) 20.5/13.5/3.8 cm
Gewicht 555 g
Originaltitel My Oxford Year
Abbildungen 31 schwarz-weiße Abbildungen
Übersetzer Veronika Dünninger
Verkaufsrang 3551
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
77 Bewertungen
Übersicht
37
29
9
2
0

von einer Kundin/einem Kunden am 09.08.2019
Bewertet: anderes Format

Eine sehr berührende und herzzereißende Liebesgeschichte, welche mich emotional sehr mitgenommen hat!

von einer Kundin/einem Kunden am 09.08.2019
Bewertet: anderes Format

Für alle Fans von Jojo Moyes! Eine bittersüße und sehr berührende Liebesgeschichte mit toller Oxford-Atmosphäre.

anders als erwatet und dennoch wunderschön!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Als ich den Klappentext gelesen habe, dachte ich es wäre ein klassischer Roman: Sie geht auf die Uni, verliebt sich in den attraktiven Professor. Natürlich hat dieser ein tragisches Geheimnis, doch sie lösen es und bekommen ihr Happy End. Selten täusche ich mich in Büchern, doch dieses Mal? Auf ganzer Linie! Natürlich ist Jamie... Als ich den Klappentext gelesen habe, dachte ich es wäre ein klassischer Roman: Sie geht auf die Uni, verliebt sich in den attraktiven Professor. Natürlich hat dieser ein tragisches Geheimnis, doch sie lösen es und bekommen ihr Happy End. Selten täusche ich mich in Büchern, doch dieses Mal? Auf ganzer Linie! Natürlich ist Jamie sexy, schlau und einfach hinreißend! Doch Ella ist kein naives Dummerchen, dass sich in den Professor verliebt und auf ein Happy End hofft. Ella weiß genau, was sie will und wie sie es erreichen kann. Doch was tut man, wenn man einen Plan hat und das Schicksal etwas anderes für dich vorgesehen hat? Was tut man, wenn man denkt einen Traum zu haben und sich dann nicht mehr sicher ist? - ab hier könnten Spoiler auftauchen! - Wenn du erfährst, dass dein Freund, den du 6 Wochen kennst, todkrank ist bleiben die nur zwei Alternativen: entweder du bleibst oder du gehst, ohne dich umzusehen. Wer sagt denn, welche Zeitspanne für tiefe und wahre Gefühle die richtige ist? Ella ist eine wunderbare Protagonistin mit viel Ehrgeiz und so vielen unergründeten Gefühlen, denen sie sich erst noch stellen muss. Jamie ist das was ich zuerst dachte: sexy und nur auf schnelle Nummern aus. Doch das hat einen ganz bestimmten Grund und dadurch ist er noch so viel mehr! Tiefe Gefühle brauchen keine Jahre zum wachsen. Manchmal brauchen sie nur einen Augenblick und die Erkenntnis, dass es eine solche Liebe ist. Allumfassend und unumstößlich. Besonders gut haben mir auch die Gedichte vor den Kapiteln gefallen es passt zu den beiden und zu Oxford. Der Einblick in Oxford und das Leben der Oxianer war hinreißend. Auch die Nebencharaktere waren wunderbar ausgearbeitet. Besonders gut gefiel mir hierbei Charlie. Er erinnerte mich ein wenig an die Studenten aus Gilmore Girls (auch die Dialoge von ihm erinnern einen an die „Life and Death Brigade“). Alles in allem war es viel gefühlvoller als erwartet. Jeder, der ein bisschen Gilmore-Girls-Studenten-Feeling möchte und dennoch eine gefühlvolle Story sucht, sollte sich dieses Buch zulegen. Natürlich weiß ich, dass es nicht Yale sondern Oxford ist und auch, dass es hier nicht um ein normales Studentenleben geht, doch die Verknüpfung war sofort greifbar für mich. Julia Whelan hat eine wunderbare Geschichte geschaffen, die ich gerne in meiner Sammlung willkommen heiße und auch gerne weiter empfehle. „Unterm Strich sind es deine Entscheidungen, die dich zu der Person machen, die du bist. Sei diese Person. Ich bewundere das.“