Warenkorb
 

Intrige

Roman. Ausgezeichnet mit dem Walter Scott Prize for historical fiction 2014


So historisch bedeutsam wie brennend aktuell – ein Geheimdienst, der ausser jegliche Kontrolle gerät

Paris 1894: Alfred Dreyfus soll ein Spion sein und wird wegen Landesverrat zu lebenslanger Haft verurteilt und verbannt. Geheimdienstchef Picquart hegt Zweifel und rollt den Fall neu auf. In den Wirren der Dreyfus-Affäre, die ganz Europa erschüttert, wird der Jäger schliesslich selbst zum Gejagten. Die Parallelen zur Gegenwart liegen auf der Hand: ein Geheimdienst, der nicht zu bändigen ist; eine korrupte Justiz, die alles im Namen der nationalen Sicherheit rechtfertigt; eine parteiische Presse, die ein Kesseltreiben gegen eine Minderheit veranstaltet; der angeborene Instinkt aller Mächtigen, ihre Verbrechen erfolgreich zu vertuschen ...

Rezension
"Mit 'Intrige' beweist Robert Harris abermals, dass Geschichte spannend ist wie ein Krimi." Frankfurter Neue Presse
Portrait
Robert Harris wurde 1957 in Nottingham geboren und studierte in Cambridge. Er war Reporter bei der BBC, Redakteur beim Observer und Kolumnist bei der Sunday Times und dem Daily Telegraph. 2003 wurde er als bester Kolumnist mit dem »British Press Award« ausgezeichnet. Er schrieb mehrere Sachbücher, und seine Romane Vaterland, Enigma, Aurora, Pompeji, Imperium, Ghost, Titan, Angst, Intrige und zuletzt Dictator wurden allesamt internationale Bestseller. Seine Zusammenarbeit mit Roman Polanski bei der Verfilmung von Ghost (Der Ghostwriter) brachte ihm den französischen »César« und den »Europäischen Filmpreis« für das beste Drehbuch ein. Robert Harris lebt mit seiner Familie in Berkshire.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43800-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18.5/11.6/4.3 cm
Gewicht 431 g
Originaltitel An Officer and a Spy
Übersetzer Wolfgang Müller
Verkaufsrang 27588
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Geschichte kann auch spannend wie ein Thriller sein,Robert Harris hat es bewiesen,alle Fakten und Hintergruende der sogenannten Dreyfus Affäre ergeben diese packende Story !

von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Brillant aufgearbeitet Geschichte der (vermeintlichen) Verurteilung eines französischen Offiziers und Spions.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr spannende Story, gut recherchierte Hintergründe und super umgesetzt. Unbedingt lesen!