Warenkorb
 

SALE - 50% AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL*

Vaterland

Roman

Hitler hat den Krieg gewonnen. Grossdeutschland, das vom Rhein bis zum Ural reicht, dominiert Europa. Ständige Partisanenkämpfe und der Kalte Krieg mit den USA zermürben das Reich. In Berlin geschieht ein brutaler Mord an einem Parteibonzen – und Kripo-Sturmbannführer March gerät im Zuge seiner Ermittlungen gefährlich nah an die Wahrheit.

Portrait
Robert Harris wurde 1957 in Nottingham geboren und studierte in Cambridge. Seine Romane »Vaterland«, »Enigma«, »Aurora«, »Pompeji«, »Imperium«, »Ghost«, »Titan«, »Angst«, »Intrige«, »Dictator«, »Konklave« und zuletzt »München« wurden allesamt internationale Bestseller. Seine Zusammenarbeit mit Roman Polański bei der Verfilmung von »Ghost« (»Der Ghostwriter«) brachte ihm den französischen »César« und den »Europäischen Filmpreis« für das beste Drehbuch ein. Robert Harris lebt mit seiner Familie in Berkshire.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 13.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-42171-4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18.5/11.6/3.8 cm
Gewicht 416 g
Originaltitel Fatherland
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Hanswilhelm Haefs
Verkaufsrang 18791
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
22
6
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 17.06.2019
Bewertet: anderes Format

Ohne Zweifel, "Vaterland" ist ein geniales Debüt, nicht zuletzt weil es eine umfangreiche Hintergrundgeschichte mit einem spannenden Thrillerplot vereint. Erstklassig recherchiert!

von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2018
Bewertet: anderes Format

Was wäre wenn Hitler den Krieg gewonnen hätte? Packender Krimi in einem düsteren alternate history Szenario im Stile von The Man in the High Castle!

Was wäre wenn...
von einer Kundin/einem Kunden am 24.05.2018

"Vaterland" ist zunächst einmal ein herausragender Kriminalroman: Ein spannender Fall, hinter dem sich mehr verbirgt als zunächst gedacht, ein sympathischer Ermittler (dankenswerter Weise ohne größere psychische Probleme) und eine logisch nachvollziehbare Handlung mit der ein oder anderen überraschenden Wendung. Und dann ist "Va... "Vaterland" ist zunächst einmal ein herausragender Kriminalroman: Ein spannender Fall, hinter dem sich mehr verbirgt als zunächst gedacht, ein sympathischer Ermittler (dankenswerter Weise ohne größere psychische Probleme) und eine logisch nachvollziehbare Handlung mit der ein oder anderen überraschenden Wendung. Und dann ist "Vaterland" noch der Entwurf einer alternativen Realität. Das Szenario im Nachkriegsgroßdeutschland ist beängstigend gut dargestellt, stimmig und hochinteressant. Fazit: Ein historischer Krimi der ganz besonderen Art.