Warenkorb
 

Profitieren Sie im Mai von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Die Smartphone-Epidemie

Gefahren für Gesundheit, Bildung und Gesellschaft

Das Smartphone hat das Leben von vier Milliarden Menschen auf dieser Erde in den letzten zehn Jahren massiv verändert. Viele sehen die positiven Seiten, wenige machen sich Gedanken um die negativen Auswirkungen für unser Denken, Fühlen und Handeln, unsere Gesundheit und unsere Gesellschaft. Es wird höchste Zeit, dem Hype durch Fakten zu begegnen. In den letzten zehn Jahren hat das Smartphone die Welt mit enormer Geschwindigkeit erobert und den Alltag für seine vier Milliarden Nutzer verändert wie keine technische Neuerung zuvor. Von morgens bis abends, bei der Arbeit und im Privatleben: ohne Smartphone scheint einfach nichts mehr zu gehen. Über die gesundheitlichen Folgen machen sich mittlerweile sogar Investoren und Unternehmer Gedanken. Der Chef von Apple empfiehlt, Smartphones nicht in Schulen zu verwenden, der französische Präsident verbietet sie dort ganz und Süd-Korea hat seit Jahren Gesetze zum Schutz der Jugend vor den schlimmsten Folgen der Handynutzung. Smartphones schaden der Gesundheit, der Bildung und der Gesellschaft insgesamt! Wann wachen wir endlich auf?
Portrait
Manfred Spitzer, Professor Dr. Dr., leitet die psychiatrische Universitätsklinik und das Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen in Ulm. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, die in mehr als 15 Sprachen übersetzt wurden. Er ist Autor des Nr. 1-Bestsellers »Digitale Demenz«.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 17.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-96368-7
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 21,1/13,2/3,5 cm
Gewicht 515 g
Auflage 3. Druckaufl.
Verkaufsrang 24.016
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb

Wir suchen die 50 beliebtesten Bücher der Schweiz



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein kleines Teil mit großer Wirkung für die Menschheit wird von M. Spitzer unter die Lupe genommen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 16.04.2019

Die Smartphone Empidemie von Manfred Spitzer erschien im Klett-Cotta Verlag und beschreibt ausführlich die Gefahren der Nutzung von digitalen Medien. Das Inhaltsverzeichnis gibt einen kurzen Überblick über die im Buch angesprochenen Themen. So ist es möglich Themengebiete die einen stärker interessieren sofort nachzulesen. Es ist nicht notwendig das Buch... Die Smartphone Empidemie von Manfred Spitzer erschien im Klett-Cotta Verlag und beschreibt ausführlich die Gefahren der Nutzung von digitalen Medien. Das Inhaltsverzeichnis gibt einen kurzen Überblick über die im Buch angesprochenen Themen. So ist es möglich Themengebiete die einen stärker interessieren sofort nachzulesen. Es ist nicht notwendig das Buch von vorn nach hinten zu lesen. Es darf durchaus „wild“gelesen werden. In dem Buch setzt sich der Autor kritisch mit der Thematik „Smartphone“ auseinander. Inwiefern beeinflusst dieses Gerät unser Leben. Ob positiv oder negativ oder eine Mischung aus beiden, das darf der geneigte Leser selbst entscheiden. Der Autor liefert wissenschaftliche Belege, führt viele Beispiele an und diverse Abbildungen runden das Buch ab. Bei mir ist der Eindruck erweckt worden, dass Herr Spitzer dem Smartphone eher negativ gegenübersteht und die positiven Aspekte hinten rüber fallen. Das Buch hat sich dennoch sehr gut gelesen, denn der Schreibstil ist flüssig, der Inhalt in sich schlüssig und der Lesefluss wird nicht durch die Einbringung vieler Fremdwörter gestört.

Toll
von cornflake112 am 16.01.2019

Manfred Spitzer beschreibt in seinem Buch, welche Gefahren die digitalen Medien mit sich bringen und wie man sich sicher davor schützen kann. Das Buch öffnet einem schon irgendwie die Augen und macht auch schon ein wenig Angst, wenn man bedenkt, was für Gefahren die digitalen Medien mit sich bringen... Manfred Spitzer beschreibt in seinem Buch, welche Gefahren die digitalen Medien mit sich bringen und wie man sich sicher davor schützen kann. Das Buch öffnet einem schon irgendwie die Augen und macht auch schon ein wenig Angst, wenn man bedenkt, was für Gefahren die digitalen Medien mit sich bringen können. Die Aufmachung des Buches finde ich sehr gelungen und auch das Cover finde ich gut gestaltet. Der Schreibstil des Autors ist sehr flüssig und man merkt, dass der Autor das Thema sehr direkt anspricht. Das Inhaltsverzeichnis ist zwar sehr abgespeckt aber völlig ausreichend. Der Leser kann an eine beliebige Stelle blättern und ist nicht gezwungen von vorne nach hinten zu lesen. Herr Spitzer schreibt sehr viel über wissenschaftliche Belege und fügt dazu auch noch visuelles oder ähnliches mit an. Dieses Buch ist sehr lesenswert!!

Kennen Sie Phantom-Vibrationen???
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2019

Ob beim Auto fahren, auf dem Spielplatz oder beim Gassi gehen, kann man nur das EINE sehen. Eigentlich sieht man ES überall. Richtig, die Rede ist von unserem Smartphone. Unserem beliebtesten Körperteil :-) Der Psychiater und Hirnforscher Manfred Spitzer liefert zahlreiche Beweise für die negativen Auswirkungen regelmäßiger Smartphone Nutzung. Dabei mahnt... Ob beim Auto fahren, auf dem Spielplatz oder beim Gassi gehen, kann man nur das EINE sehen. Eigentlich sieht man ES überall. Richtig, die Rede ist von unserem Smartphone. Unserem beliebtesten Körperteil :-) Der Psychiater und Hirnforscher Manfred Spitzer liefert zahlreiche Beweise für die negativen Auswirkungen regelmäßiger Smartphone Nutzung. Dabei mahnt er gerade bei unseren Kindern und Jugendlichen zur Vorsicht. Ein viel zu wichtiges Thema, als dass man es einfach per Fingerwisch aus seinem Aufmerksamkeitsfeld verschwinden lässt. Jeder (der auch mit Kindern zu tun hat) sollte dieses Buch lesen! Aufrüttelnd!