Warenkorb
 

Profitieren Sie im Juli von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Scheherazades Tochter

Von meinen eigenen Eltern zum Tode verurteilt

Wenn Ayse durch die Strassen geht, schaut sie sich immer um ? aus Angst, entdeckt zu werden, aus Angst um ihr Leben. Die junge Jesidin lebt versteckt, von ihren eigenen Eltern verfolgt. Denn ihre archaische Tradition schreibt vor: Sie muss einen Jesiden heiraten. Mit zwölf Jahren wird Ayse an ihren Cousin Hassan verkauft. Kurz vor ihrer Hochzeit sieht sie nur einen Ausweg: Flucht. Aber damit ist die Ehre der Familie beschmutzt und manche Eltern töten lieber ihr Kind, als ihr Gesicht zu verlieren ? auch mitten in Deutschland.

Portrait
Ayse wurde irgendwann im Frühjahr 1964 in Anatolien geboren. Ihre Mutter meldete das Kind erst ein Jahr später bei der zuständigen Behörde und gab als Geburtsdatum den 15. Januar an. Vierzehn Jahre später wird dieses Datum noch einmal manipuliert diesmal um sie älter und damit heiratsfähig zu machen. Im Juli 1978 wurde Ayse zwangsverheiratet und nach Deutschland gebracht. Hier erlebte sie 19 Jahre Ehehölle. Inzwischen ist sie geschieden. Sie lebt mit zwei ihrer vier Kinder in der Nähe von München.

Isabella Kroth, geboren 1980, lebt und arbeitet als Journalistin in München. 2004 erschien ihr Bestseller Scheherazades Tochter (zusammen mit Ayse).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 268
Erscheinungsdatum 01.12.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-36484-1
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 17.9/11.6/2.7 cm
Gewicht 234 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 44154
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Ich liebe es!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Brake am 05.06.2015

das Buch wurde mir mal empfohlen also hab ich es mir gekauft. Ich liebe dieses Buch und konnte mich sehr darin hineinversetzen.

bewertung
von einer Kundin/einem Kunden aus Oranienburg am 25.09.2011

ich fand das buch sehr ergreifend das es so einem mädchen gelungen sit sich seinen eltern 2 mal geflohen ist und jetzt versucht sich ein selbstständiges leben aufzubauen kann mann das nur bewundern also das buch ist zum verschlingen

man leidet regelrecht mit!
von C. Lehrmann aus Wiesbaden am 13.05.2006

Dieses Buch ist so unglaublich fesselnd geschrieben und diese Geschichte für mich so unfassbar. Man kann es nicht aus der Hand legen und ich würde auch so gerne wissen, wie es dieser jungen Frau inzwischen geht. Ich hoffe sie findet ihr Glück in Freiheit leben zu können doch noch!