AB

Alfred Beck

"Wahlheimaten" ist das zweite Buch von Alfred Beck. Geboren in Baden-Württemberg erlernte er den Beruf des Zeitungsredakteurs. Nach Stationen in namhaften Unternehmen arbeitete er zuletzt im Vorstandsbereich eines internationalen Konzerns.

Menschen ohne Arbeit von Alfred Beck

Zuletzt erschienen

Menschen ohne Arbeit
  • Menschen ohne Arbeit
  • Buch (Taschenbuch)

Ich habe nie sehr viel Geld gehabt. Und doch: Erst seit ich ohne Stelle bin, weiss ich, welche Schande es ist, in diesem Lande arm zu sein. Mehr noch: In diesem Lande nichts zu leisten. Erst seit ich ohne Stelle bin, habe ich aufgehört, auf Menschen zuzugehen. Statt dessen wechsle ich die Strassenseite, verschwinde im erstbesten Hauseingang, wenn eine ehemalige Arbeitskollegin auftaucht. Ich mache dies, ohne es wirklich zu wollen. Ich finde es schlecht. Aber es gibt nur ganz wenige Tage, an denen ich Alltagsgespräche ertrage, nur wenige Leute, denen ich die obligate Frage verzeihe, mit der jedes Wiedersehen eröffnet wird: Was machst du?

Alles von Alfred Beck