AP

Andrea Paluch

Andrea Paluch, Jahrgang 1970, studierte Literaturwissenschaft und schreibt Bücher für Kinder und Erwachsene. Sie hofft auf eine grüne Zukunft, kann sich aber auch düsterere Szenarien vorstellen. „Die besten Weltuntergänge“ ist ihr erstes Buch bei Klett Kinderbuch. Andrea Paluch lebt in Flensburg und Berlin..
Annabelle von Sperber, Jahrgang 1973, ist Diplom-Designerin und studierte Buchkunst an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Seit Jahren illustriert sie Kinderbücher für verschiedene Verlage. International machte sie sich mit ihren Kunst- und Architektur-Wimmelbüchern einen Namen. Außerdem lehrt sie an der Akademie für Illustration und Design Berlin und an der Akademie Faber Castell. Annabelle von Sperber lebt in Berlin und im Schwarzwald.

Sommergig von Andrea Paluch

Jetzt vorbestellen

Sommergig
  • Sommergig
  • Buch (Taschenbuch)


Ein Roadtrip nach Kopenhagen

Tom ist verliebt in Penny, die unnahbare Sängerin einer Schülerinnen-Rockband. Als die Mädchen zu einem Nachwuchsfestival nach Kopenhagen eingeladen werden und ihn als Fahrer aussuchen, ist Tom überglücklich. Es ist glühend heiss in Kopenhagen, Leute aus der ganzen Welt kommen zusammen, um zu tanzen und zu feiern. Aber dann herrscht Katerstimmung, denn nichts klappt so, wie die fünf es sich erträumt haben. Als schliesslich ein syrischer Flüchtling ihre Hilfe braucht, kommt es zum Streit. Zu unterschiedlich sind ihre Vorstellungen von Freiheit und Idealen ...

Alles von Andrea Paluch