H

Andreas Happe

Andreas Happe ist ausgebildeter Touristikmanager und Diplomgeograf und hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Zwischen Grönland und dem Kilimandscharo, den Anden und dem Himalaja führt er seit drei Jahrzehnten Wander-, Trekking- und Bergsteigergruppen zu den interessantesten Landschaften dieses Planeten. Eines seiner häufigsten Wanderziele ist der Harz, der direkt vor seiner Haustür liegt. Für den Conrad Stein Verlag hat er auch die Wanderführer „Watzmanntrek“ und „Oberharz“ sowie das OutdoorHandbuch „Schneeschuhwandern“ geschrieben.

Zuletzt erschienen

Harz: Hexenstieg
Band 163

Harz: Hexenstieg

Der Harzer Hexenstieg ist eine der klassischen Trekkingrouten im Mittelgebirge. Von Osterode im äussersten Westen bis Thale im Osten durchzieht die abwechslungsreiche Route das sagenumwobene nördlichste deutsche Gebirge. Der Hexenstieg bildet die Schnur, an der die Seen und Wasserläufe im Oberharz, der mystische Brocken, die Felsbastionen des Nationalparks und der tief eingeschnittene Canyon des Bodetals wie Perlen aufgefädelt sind.
Die 100 km des Hauptweges werden in diesem Buch genau beschrieben, ebenso einige Abstecher und Varianten wie die Brockenumgehung. Exakte Kilometerangaben, Karten, Höhenprofile und GPS-Daten garantieren eine gute Orientierung. Bei der Organisation der Trekkingtour helfen Hinweise zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Verkehrsanbindungen und weiterer Infrastruktur. Wissenswertes zum Harz und zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand rundet den Führer ab.
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

Fr.23.90

Alles von Andreas Happe

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Einbände (1)