Meine Filiale
Autorenbild von Anna Felnhofer

Anna Felnhofer

* 1984 in Wien, Studium der Psychologie in Wien und Warschau, Promotion 2015. Arbeitet als Wissenschaftlerin und Klinische Psychologin an der MedUni Wien. Gründung und Leitung eines Virtuellen Realitäts(VR)-Labors (PedVR-Lab) und der interna-tionalen wissenschaftlichen Zeitschrift Digital Psychology. Zahlreiche wissenschaftliche Publikationen und Herausgabe dreier Lehrbücher
(UTB, BELTZ).
Parallel dazu literarische Lesungen und Veröffentlichungen unter anderem im Podium, Sterz, Am Erker, in den Konzepten und Lichtungen. Platzierung auf der Shortlist des FM4-Wortlaut-Kurzgeschichtenwettbewerbs 2018.

Therapie-Tools Problematische Mediennutzung im Kindes- und Jugendalter von Anna Felnhofer

Neuerscheinung

Therapie-Tools Problematische Mediennutzung im Kindes- und Jugendalter
  • Therapie-Tools Problematische Mediennutzung im Kindes- und Jugendalter
  • (0)

Digitale Medien bilden einen integralen Bestandteil der heutigen Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen. Einerseits bieten sie, wenn sie verantwortungsbewusst genutzt werden, eine Möglichkeit zur Teilhabe an der Gesellschaft, andererseits stellen sie mitunter hohe Anforderungen an die Medienkompetenzen derjenigen, die sie nutzen. In der Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen ist das Medienverhalten ein zentrales Thema. Um bei problematischer Mediennutzung ansetzen zu können, bieten sich vier Bereiche an:
- das Wissen um die Vor- und Nachteile diverser Medien (u.a. Smartphones, Soziale Netzwerke, Computerspiele und Online-Games),
- das Hinterfragen des eigenen Konsums,
- der kompetente, informierte Umgang mit den eigenen Daten (u.a. Datenschutz, Datenspeicherung),
- das Wissen um potenziell schädliche Seiten bzw. Situationen (u.a. Gewalt in Medien, Cybermobbing).
Der Therapie-Tools-Band bietet Übungen und Arbeitsblätter, um bei problematischer Mediennutzung mit fundierten Materialien intervenieren zu können – sei es in der Therapie, Beratung oder Sozialen Arbeit

Ähnliche Autor*innen

Alles von Anna Felnhofer