AR

Anna Thekla Ruhe

Anna Thekla Ruhe ist seit über 30 Jahren Gruppenleiterin in einem Kindergarten in Surwold (Niedersachsen). Sie bietet Fortbildungen zur Sprachförderung an. Den Schwerpunkt legt sie dabei auf die kreative Verbindung von Sprache mit Bewegung, auch im Dialekt ("Kinnerrieme up Platt").

Rauf auf die Stühle! von Anna Thekla Ruhe

Zuletzt erschienen

Rauf auf die Stühle!

Rauf auf die Stühle!

Buch (Taschenbuch)

ab Fr.23.90


Alles ausser stillsitzen: Bewegungserziehung in der Kita 

Kindern tut Bewegung gut – und die lustigen Reimgeschichten sorgen für noch mehr Spass beim Hüpfen, Laufen oder Kriechen. Von Mäuseschreck bis Monster in der Höhle, bei den Bewegungsspielen von Anna Thekla Ruhe ist für jedes Kind das Richtige dabei. Es braucht auch gar nicht viel Drumherum, um spannende Abenteuer zu erleben: Für die meisten der Mitmachgeschichten genügen die Stühle aus dem Stuhlkreis. 


  • Wortspielereien mit Kopf und Körper für Kita-Kinder von 3 bis 6 Jahren 

  • Mitmachreime kombiniert mit kurzen Bewegungseinheiten 

  • Einfache Umsetzung im Gruppen- oder Bewegungsraum, aber auch auf dem Spielplatz 

  • Reimgeschichten zum Hinhören, Mitsprechen und Mitmachen 

  • Unterstützt Konzentration und Sprachgefühl. 


Bücken, strecken, stampfen: Koordinationsspiele mit Köpfchen 

Mitmachen, mitdenken und nachsprechen zugleich – das fordert und fördert! Sprache und Bewegung stehen bei diesen Mitmachideen in enger Verbindung. Die kurzen Geschichten erfordern eine schnelle Reaktion und unterschiedliche Bewegungsabläufe – so trainieren die Kinder spielerisch Körperbewusstsein und Konzentration. Stühle sind nicht nur zum Sitzen da, ganz im Gegenteil: Mit den Mitmachgeschichten und Bewegungsspielen werden sie zu wichtigen Utensilien für mehr körperliche Betätigung in der Kita!

Alles von Anna Thekla Ruhe