AF

Annegert Fuchshuber

Annegert Fuchshuber, 1940 geboren, besuchte nach dem Abitur die Werkkunstschule Augsburg und arbeitete anschließend in einer Münchner Werbeagentur. Ab 1964 war sie als freischaffende Illustratorin tätig. Die weltweite Gesamtauflage der allein bei Thienemann erschienen Bilderbücher beträgt mehr als 700 000 Exemplare. Annegert Fuchshuber starb am 17. März 1998.
Lotte ist lieb von Annegert Fuchshuber

Zuletzt erschienen

Lotte ist lieb

Lotte ist lieb

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab Fr.24.90


Ein besonderes Bilderbuch ab 4 Jahren, das zeigt, dass man gemeinsam stärker ist!

Der kleine Vogel Lotte wird ständig vom Raben Hamfrie gemobbt und gepiesackt. Er nimmt Lotte all ihre Lieblingsdinge weg und ist gemein zu ihr. Und Lotte soll bloss nicht petzen! Die Eule Olla aber ist für sie da und bietet ihr die Freundschaft an. Denn wenn man mit einer Freundin über seine Sorgen spricht, ist das keinesfalls Gepetze! Olla stärkt Lotte den Rücken, hält zu ihr und verleiht ihr so neues Selbstbewusstsein. So kann die kleine Lotte schliesslich Hamfrie aufrecht gegenübertreten - und plötzlich wird der grosse Hamfrie ganz klein.

Ein zeitloser Klassiker von Annegert Fuchshuber, der Autorin von "Karlinchen".

Ähnliche Autor*innen

Alles von Annegert Fuchshuber

mehr