CC

Cat Clarke

Cat Clarke wurde in Sambia geboren, hat aber den Grossteil ihres Lebens in Schottland verbracht. Bevor sie ihren ersten Roman schrieb, arbeitete sie in einem englischen Verlagshaus als Kinderbuchlektorin. Spannende YA-Bücher sind ihre Leidenschaft. Ihr Roman »Falsche Schwestern« ist bei Fischer (FJB) erschienen. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in London..
Julia Süssbrich, 1976 geboren, studierte Romanistin und Germanistin und lebt in Köln. Sie übersetzte bereits viele Kinder- und Jugendbücher aus dem Französischen und Italienischen, darunter die Bilderbücher von Catharina Valckx um den Hamster Billy sowie Guten Tag, liebe Welt. Von Marianne Dubuc übersetzte sie auch das Bilderbuch Gute Nacht, ihr Lieben.

Wie weit will ich gehen von Cat Clarke

Zuletzt erschienen

Wie weit will ich gehen

Wie weit will ich gehen

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab Fr.15.90

»Ein gelungenes Beziehungsdrama um eine beendete grosse Liebe und eine junge Frau, die in einer absoluten Ausnahmesituation zurück ins Leben findet.« Eva Unterburg, Karlsruher Kind, 22.3.2022

Alles von Cat Clarke