Meine Filiale
Autorenbild von Catherine Gray

Catherine Gray

Catherine Gray ist eine preisgekrönte Autorin und Redakteurin, die fast ein Jahrzehnt lang für Magazine wie Cosmopolitan und Glamour arbeitete. Seit 2011 ist sie freiberuflich tätig und schreibt für Zeitungen und Magazine wie Marie Claire und The Guardian. Ihr erstes Buch, Vom unerwarteten Vergnügen, nüchtern zu sein, ist ein Sunday-Times-Bestseller.

Vom unerwarteten Vergnügen, Single zu sein von Catherine Gray

Neuerscheinung

Vom unerwarteten Vergnügen, Single zu sein
  • Vom unerwarteten Vergnügen, Single zu sein
  • (0)

Wer hat eigentlich festgelegt, dass zu einem glücklichen Leben ein Partner gehört? Dass wir ohne eine andere Hälfte unvollständig sind? Die britische Bestsellerautorin Catherine Gray hat es satt, ständig auf der Suche nach einem potentiellen Partner sein zu müssen, nur um auch als vollwertiger Teil der Gesellschaft anerkannt zu werden.

Deshalb nimmt sie sich ein Jahr Auszeit vom Dating-Irrsinn, um ihre ganz eigene Single-Zufriedenheit zu erforschen. Dabei widerlegt sie den Mythos, dass Eheleute glücklicher als Singles sind, löst sich von der Panik »Alle Guten sind weg« und lernt, dass es gar keine andere Hälfte braucht, um vollständig zu sein.

Humorvoll und pointiert zeigt Catherine Gray, dass wir alle einzigartig sind und uns niemals über einen Partner definieren sollten.

»Nicht im Geringsten belehrend.« The Times
»Dieses erfrischende, ungewöhnliche Buch muss man einfach haben.« i - The paper for today

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Catherine Gray