CF

Charles Foster

Charles Foster ist ausgebildeter Tierarzt und Anwalt, unterrichtet Ethik und Rechtsmedizin in Oxford. Er ist Fellow der Royal Geographical Society sowie der Linnean Society, ist auf Skiern zum Nordpol vorgestoßen und hat am Marathon des Sables teilgenommen. Charles Foster hat Bücher zu diversen Reise- und Wissenschaftsthemen publiziert. Auf Deutsch erschien von ihm bereits »Der Geschmack von Laub und Erde« (»Being a Beast«), das von den Medien gefeiert wurde und mehrere Wochen auf der Bestsellerliste stand.

Zuletzt erschienen

Der Ruf des Sommers

Der Ruf des Sommers

Ein poetisches Buch über die Akrobaten der Lüfte

Mauersegler legen bis zu 50.000 Kilometer pro Jahr fliegend zurück, können im Flug schlafen, und wo sie sind, ist Sommer: Sie sind weitgereiste Weltenbummler; ihr Verhalten ist so faszinierend wie universell.

Zwölf Monate lang folgt Charles Foster seinen Lieblingstieren. Er beobachtet, wie sie sich in Mosambik für den Flug gen Norden bereitmachen, verfolgt ihren Ritt auf dem Scirocco, der von der Sahara Richtung Mittelmeer fegt, und ihre Ankunft in Südeuropa. In England sieht er zu, wie die faszinierenden Vögel sesshaft werden und ihren Nachwuchs grossziehen, um anschliessend nach Afrika zurückzukehren.

Eine herausragende Liebeserklärung, einfühlsam illustriert von Jonathan Pomroy.

»Fosters Gabe, die Natur scharf zu beobachten und zu lesen, begeistert.« Badische Zeitung

Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.34.90

(2)

Weitere Formate ab Fr.24.00

Bestseller

Alles von Charles Foster

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit