CL

Charles Lamb

Charles Lamb, geboren 1775 in London, Essayist und Dichter, starb 1834 in Edmonton (heute London). Auf Deutsch erschienen seine ursprünglich für Kinder verfassten Nacherzählungen "Die Abenteuer des Odysseus" (Insel, 2005) und "Erzählungen nach Shakespeare" (Ueberreuter, 2007).

Eine Abhandlung über Schweinebraten von Charles Lamb

Zuletzt erschienen

Eine Abhandlung über Schweinebraten
  • Eine Abhandlung über Schweinebraten
  • Buch (Gebundene Ausgabe)

Vor 200 Jahren war das Leben in England auch nicht leicht! Die Präsenz von Pädagogen war schon damals ein wenig unbehaglich, verheiratete Paare konnten einem Junggesellen gehörig auf die Nerven gehen, und fromme Tischgebete vor üppigen Gelagen hatten auch um 1800 etwas Frivoles. Charles Lamb konnte von alldem ein Lied singen, und zwar ein ausgesprochen witziges, warmherziges und tiefgründiges. Die Essays dieses so freundlichen wie klugen Autors sind der Beweis, dass selbst ein Schweinebraten grosse Literatur werden kann - sie zählen auch heute noch zum Besten, was diese Gattung in der englischen Sprache hervorgebracht hat. Und als bräuchten wir noch einen Beweis von der Grösse seiner Kunst, hat Joachim Kalka diese herrlichen Texte, die nun erstmals auf Deutsch erscheinen, hingebungsvoll übersetzt.

Alles von Charles Lamb