Meine Filiale
Autorenbild von Christine Daiminger

Christine Daiminger

Christine Daiminger ist Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin (Schwerpunkt Verhaltenstherapie). Nach dem Studium der Psychologie in Würzburg arbeitete sie am Sozialpädagogischen Institut (SPI), Berlin, und war Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Klinische Psychologie, Psychologische Diagnostik und Gemeindepsychologie der Freien Universität Berlin. Mit einem Promotionsstipendium der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie untersuchte sie die Geschichte der Verhaltenstherapie und der DGVT in der BRD.
Seit 2010 ist sie Professorin für Gesundheit und Soziales an der Hochschule München (FH).Arbeitsschwerpunkte: Beratung und Psychotherapie, Psychosoziale Versorgung, Stress und Burnout, Coping/Bewältigung chronischer Krankheiten, Gemeindepsychologie.

Gesundheit und Soziale Arbeit von Christine Daiminger

Neuerscheinung

Gesundheit und Soziale Arbeit
  • Gesundheit und Soziale Arbeit
  • (0)

Lange war Gesundheit in der Geschichte der Sozialen Arbeit ein zentraler Gegenstand und die Gesundheitsfürsorge der grösste Arbeitsbereich. Auch heute noch sind 20-25 Prozent der Fachkräfte entweder im Sozialwesen mit gesundheitsbezogenen Aufgaben betraut oder im Gesundheitswesen tätig. Ein Bedeutungszuwachs ist aufgrund des demografi schen Wandels sowie der Veränderung des Krankheitsspektrums absehbar. Der vorliegende Band führt in das Thema ein, präsentiert Grundsachverhalte, Konzepte sowie Probleme und stellt zudem ausgewählte Praxisfelder vor.
Mit Beiträgen von Christine Daiminger, Peter Hammerschmidt, Christian Janssen, Karl Kälble, Stefan Pohlmann, Peter Reinicke, Juliane Sagebiel, Klaus Weber und Sascha Weber

Ähnliche Autor*innen

Alles von Christine Daiminger