EH

Ernst Halter

Ernst Halter, geboren 1938 in Zofingen, Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Geschichte in Genf und Zürich. Bis zu ihrem Tod verheiratet mit der Lyrikerin und Schriftstellerin Erika Burkart. Lebt im für die Schweizer Literaturgeschichte bedeutsamen Haus Kapf in Aristau, Schweiz. Unter anderem ausgezeichnet mit dem Aargauer Literaturpreis (2000). Zahlreiche Veröffentlichungen, zuletzt: Zwiegesicht (2019).

Zwiegesicht von Ernst Halter

Zuletzt erschienen

Zwiegesicht
  • Zwiegesicht
  • Buch (Kunststoff-Einband)

War Mozart 1817 in London? Hat Niels Bohr seine Atom-theorie bei einer Stange Carlsberg entwickelt? Erfunden. Und doch bemüht sich Ernst Halter um Wahrheit – im Paradox, um Erkenntnis – im Abgrund der Geschichte und berichtet vom menschenmöglichen Glück in den lichten Momenten der Liebe.

Alles von Ernst Halter