GE

Gitta Edelmann

Spannung mit einem Augenzwinkern findet man nicht nur in Gitta Edelmanns zahlreichen Kurzkrimis und Kinderbüchern, sondern auch in ihrer englischen Krimireihe um die Liebesromanautorin und Detektivin wider Willen Ella Martin, die zur Recherche nach Canterbury gezogen ist.
Nach längeren Auslandsaufenthalten in Brasilien und Schottland lebt Gitta Edelmann seit einiger Zeit in Bonn, von wo aus es nicht allzu weit nach Grossbritannien ist.
Sie ist Mitglied verschiedener Autorenvereinigungen und im Vorstand des Verbands Deutscher Schriftsteller VS in NRW. Sie leitet ausserdem Seminare für kreatives Schreiben.

Mord in der Buchhandlung von Gitta Edelmann

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst

Mord in der Buchhandlung
  • Mord in der Buchhandlung
  • (0)

Buchhandlungen inspirieren zum Stöbern, Schmökern, Schenken - und manchmal auch zu einem Mord. 16 Krimiautor*innen ermitteln auf dem Papier und zwischen den Zeilen, in "Leseinseln" und "Bücherecken", auf den Bestsellerlisten und unter dem Ladentisch, in Schaufenstern, Drehständern und gefüllten Regalen. Ergebnis: Bei den Bücherdealern unseres Vertrauens kann es auch kriminell zugehen. Diebstahl, Intrige, ein Verbrechen jagt das andere. Und wehe, einer Buchhandlung droht die Schliessung! Dann lässt sich die treue Kundschaft was einfallen ...

Mit Beiträgen von: Gitta Edelmann, Heike & Peter Gerdes, Brigitte Glaser, Ule Hansen, Thomas Kastura, Tessa Korber, Sabina Naber, Günter Neuwirth, Barbara Saladin, Ulrike Schäfer, Regina Schleheck, Tanja Steinlechner, Ingrid Werner, Fenna Williams

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Gitta Edelmann