HF

Hannah Fry

Hannah Fry ist Professorin für Mathematik am University College London und erforscht mithilfe mathematischer Modelle Muster menschlichen Verhaltens im städtischen Raum. Sie hat mit Verwaltungen, Polizei, Gesundheitsexperten und Supermarktketten zusammengearbeitet und an wissenschaftlichen Fernsehdokumentationen und Podcasts mitgewirkt. Die Zahl der Aufrufe ihrer TED-Talks geht in die Millionen.

Hello World von Hannah Fry

Neuerscheinung

Hello World
  • Hello World
  • (4)


Hello Algorithmen, schön, Sie kennenzulernen!

Algorithmen prägen in wachsendem Ausmass den Alltag von Konsum, Finanzen, Medizin, Polizei, Justiz, Demokratie und sogar Kunst. Sie sortieren die Welt für uns, eröffnen neue Optionen und nehmen uns Entscheidungen ab - schnell, effektiv, gründlich. Aber sie tun das, ohne zu fragen, und stellen uns vor neue Dilemmata. Vor allem jedoch: Wir neigen dazu, Algorithmen als eine Art Autorität zu betrachten, statt ihre Macht infrage zu stellen.

Hannah Fry zeigt konkret, wo Algorithmen eingesetzt werden, wo sie Gutes bewirken und wo sie versagen. Sie plädiert für demokratische und transparente Algorithmen, die offenlegen, wie sie zu Entscheidungen gelangen, und die uns in unserem Entscheidungsprozess unterstützen, anstatt uns Entscheidungen komplett abzunehmen.

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Hannah Fry