Meine Filiale

HB

Honore de Balzac

Honoré de Balzac, 1799 in Tours geboren, gilt neben Stendhal und Flaubert als Wegbereiter des literarischen Realismus. Im Zentrum seines Werks steht die comédie humaine, ein vielbändiges Panorama der französischen Gesellschaft, von dem Balzac zeitlebens 91 von 137 projektierten Romanen und Erzählungen beenden konnte. Seine Texte zeichnen vor allem komplexe Charaktere und präzise, ungeschminkte Darstellungen gesellschaftlicher Realität..
Ulrich Esser-Simon ist nach einem Studium der Rechtswissenschaft und Tätigkeit in der Bundesverwaltung seit mehreren Jahren freier Herausgeber, Autor und Übersetzer aus dem Englischen und Französischen..
Ulrich Esser-Simon ist nach einem Studium der Rechtswissenschaft und Tätigkeit in der Bundesverwaltung seit mehreren Jahren freier Herausgeber, Autor und Übersetzer aus dem Englischen und Französischen.

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Honore de Balzac

Weitere Artikel anzeigen