JM

Jean-David Morvan

Philippe Buchet, geboren am 7. mai 1962, arbeitet in Paris und Reims als freier Illustrator, bis er sechs Jahre für eine Gesellschaft Lehrmittel in Form von Comics herstellte. Nach dem ersten gemeinsamen Projekt mit Morvan, "Nomad", arbeiteten sie gemeinsam an mehreren Kurzgeschichten für die Zeitschrift "Dragon" und einem Sciencefiction-Projekt. Das Ergebnis ist "Sillage", eine der erfolgreichsten Sci-Fi-Serien in Deutschland, Frankreich und vielen anderen Ländern. Seit 2004 zeichnen Buchet und Morvan auch für die Szenarien der Spin-off-Serien zu "Sillage", "Nävis" (gezeichnet von Munuera) und "Chroniken von Sillage" (gezeichnet von vielen verschiedenen Künstlern) verantwortlich. Für "Spirou und Fantasio" des Teams Morvan und Munuera entwirft Buchet die Maschinen, Roboter und anderen technischen Geräte.
Die Legende der Dämonenprinzen. Band 2 von Jean-David Morvan

Zuletzt erschienen

Die Legende der Dämonenprinzen. Band 2

Die Legende der Dämonenprinzen. Band 2

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab Fr.7.00

Endlich hat Kirth Gersen, dessen Rachedurst von Tag zu Tag wächst, eine Spur zum ersten der fünf Dämonenprinzen, die seinen Heimatplaneten vernichtet haben: Attel Malagat, genannt »das Monster«. Sein erster Angriff verläuft jedoch katastrophal, und Kirth muss seine Begleiterin Pallis Atwrode in der Hand des Feindes zurücklassen. Geplagt von Schuldgefühlen, schwört er sich, Pallis zu retten – die Zeit läuft…
»Die Legende der Dämonenprinzen« adaptiert die Kultromane von Jack Vance erstmals als Comic! Ein Teil Space Opera, ein Teil Actionfeuerwerk, ein Teil Kriminalgeschichte – und in Gänze ein Science-Fiction-Epos von bombastischem Ausmass.

Alles von Jean-David Morvan

mehr