PJ

P. D. James

Phyllis Dorothy James, seit 1991 Baroness James of Holland Park, wurde 1920 in Oxford geboren und verstarb im November 2014 ebendort. Da ihr Mann unheilbar krank aus dem Weltkrieg zurückkehrte, musste sie für sich und die beiden Töchter selbst sorgen. Erst nach langen Jahren in der Krankenhausverwaltung und in der Kriminalabteilung des Innenministeriums konnte sie sich ab 1962 ganz der Schriftstellerei widmen. P. D. James, weltweit als Queen of Crime gerühmt, wurde mit Auszeichnungen und Preisen überhäuft; ihr Commander Adam Dalgliesh, der die meisten Fälle löst, ist in die Literaturgeschichte eingegangen.
Was gut und böse ist von P. D. James

Zuletzt erschienen

Was gut und böse ist

Was gut und böse ist

Buch (Taschenbuch)

ab Fr.10.00


Fall 10 für Commander Adam Dalgliesh - der berühmteste Roman der grossen englischen Krimi-Klassikerin P. D. James!

Die Staranwältin Venetia Aldridge erkämpft den Freispruch eines Mordverdächtigen. Vier Wochen später stellt ihre achtzehnjährige Tochter ihr diesen Mann als zukünftigen Schwiegersohn vor. Eineinhalb Tage später findet man Venetia erstochen an ihrem Schreibtisch. Doch nicht nur der Schwiegersohn in spe kommt als Täter in Frage ... Commander Adam Dalgliesh brilliert in seinem zehnten Fall.

»Unheimlich clever ... Eine vollendete Leistung von P. D. James, der führenden Autorin auf ihrem Gebiet.« Sunday Times

Die vierzehn Kriminalromane mit Commander Adam Dalgliesh sind in folgender Reihenfolge erschienen:


  • 1. Ein Spiel zuviel

  • 2. Eine Seele von Mörder

  • 3. Ein unverhofftes Geständnis

  • 4. Tod im weissen Häubchen

  • 5. Der schwarze Turm

  • 6. Tod eines Sachverständigen

  • 7. Der Beigeschmack des Todes

  • 8. Vorsatz und Begierde

  • 9. Wer sein Haus auf Sünden baut

  • 10. Was gut und böse ist

  • 11. Tod an heiliger Stätte

  • 12. Im Saal der Mörder

  • 13. Wo Licht und Schatten ist

  • 14. Ein makelloser Tod


Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von P. D. James

mehr