Meine Filiale
Autorenbild von Paracelsus

Paracelsus

Paracelsus (1493–1541) gehört zu den wirkungsvollsten Gestalten der Medizin: als Merkstein zwischen Mittelalter und Neuzeit, als Grenzgänger zwischen Magie und Wissenschaft, als Begründer der Chemie (»Iatrochemie«) aus dem Geiste der Alchemie, als Naturarzt und Feind der gelehrigen »Spekulierärzte«..
Gunhild Pörksen, geb. 1943, lebt und arbeitet in Freiburg. Publizistisch tätig. Vielseitige Zeitschriften- und Buchveröffentlichungen zu Paracelsus, u. a. ›Vom eigenen Vermögen der Natur. Frühe Schriften zur Heilmittellehre‹ und ›Der andere Arzt. Das Buch Paragranum‹..
Gunhild Pörksen, geb. 1943, lebt und arbeitet in Freiburg. Publizistisch tätig. Vielseitige Zeitschriften- und Buchveröffentlichungen zu Paracelsus, u. a. ›Vom eigenen Vermögen der Natur. Frühe Schriften zur Heilmittellehre‹ und ›Der andere Arzt. Das Buch Paragranum‹.

The Prophecies of Paracelsus von Paracelsus

Neuerscheinung

The Prophecies of Paracelsus
  • The Prophecies of Paracelsus
  • (0)

Like the better known Prophecies of Nostradamus, the Prophecies of Paracelsus are exceedingly cryptic, filled with allegorical symbols and capable of being reinterpreted for any purpose. It comes with 32 surreal woodcuts which seem to reveal additional details about each prophecy.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Paracelsus