Meine Filiale
Autorenbild von Peter Berling

Peter Berling

Peter Berling studierte Grafikdesign und wurde in den 1960er-Jahren als Filmproduzent unter anderem für Alexander Kluge und Klaus Lemke bekannt. Als einer der Ersten wurde er in München auf Rainer Werner Fassbinder aufmerksam, dessen frühe Filme er produzierte. Aus der Produzententätigkeit kam er zur Schauspielerei und wirkte als unverwechselbarer Charakterdarsteller in über 130 Filmen mit (u.a. bei Werner Herzog, Volker Schlöndorff und Martin Scorsese). Seit 1970 lebt Berling in Rom und widmet sich seit den 1990er-Jahren dem Schreiben historischer Romane. Ein großer Erfolg war sein Romanzyklus Die Kinder des Gral, der in über 20 Sprachen übersetzt wurde. Kultstatus haben seine über 100 Live-Interviews mit Alexander Kluge, bei denen Berling jeweils einen anderen fiktiven Charakter verkörpert.

Kreuzzug der Kinder von Peter Berling

Neuerscheinung

Kreuzzug der Kinder
  • Kreuzzug der Kinder
  • (0)

Im Jahre 1212 machen sich Zehntausende Jugendliche aus Deutschland und Frankreich, die in ihrer Heimat keine Zukunft mehr sehen, auf zu dem Abenteuer, das als »Kinderkreuzzug« in die Geschichte eingehen wird. Ihr Ziel ist es, Jerusalem aus den Händen der Heiden zu befreien. Gemeinsam brechen sie auf zu der langen Alpenüberquerung. Das Schicksal ist ihnen dabei nicht wohlgesonnen: Durch einen bitteren Kälteeinbruch erleiden sie schon bald grosse Verluste und auch unbändiger Hunger bedroht ihr Vorhaben. Doch auf der beschwerlichen, endlos scheinenden Wegstrecke lauern noch viele weitere Gefahren. Die bekommt auch Rik van den Bovenkamp am eigenen Leib zu spüren: Inmitten des Kreuzzugs gerät er in einen gefährlichen Strudel zwischen weltlichen Machtinteressen und Intrigen fanatische Glaubensverfechter auf beiden Seiten, zwischen Christentum und Islam. Auf dem Weg ins Heilige Land ziehen Rik und seine Weggefährten einer ungewissen Zukunft entgegen.

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Peter Berling