Meine Filiale
Autorenbild von Peter Esterhazy

Peter Esterhazy

Péter Esterházy wurde 1950 in Budapest geboren. Für Harmonia Cælestis (dt. 2001) erhielt er u. a. den Ungarischen Literaturpreis, 2004 wurde er mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach Esti (2013) erschien bei Hanser Berlin zuletzt Die Mantel-und-Degen-Version (2015) und Die Markus-Version (2016). Péter Esterházy ist im Juli 2016 in Budapest gestorben.

Verbesserte Ausgabe von Peter Esterhazy

Neuerscheinung

Verbesserte Ausgabe
  • Verbesserte Ausgabe
  • (0)

Kurz vor der Veröffentlichung seines gefeierten Opus Magnum "Harmonia Cælestis" entdeckte Péter Esterházy die Agentenakte seines Vaters, dem er mit dem Familienroman ein literarisches Denkmal gesetzt hatte. In "Verbesserte Ausgabe" berichtet er von dieser persönlichen Tragödie und macht Passagen aus den Berichten seines Vaters an die berüchtigte "Abteilung III/III", der Stasi in Ungarn, zugänglich. Neben die dokumentarischen Auszüge treten Zitate aus "Harmonia Cælestis", deren "Wahrheit" Esterházy an dem neuen Befund misst, sowie Tagebuchaufzeichnungen seit der Zeit der Enthüllung – anrührende Notate voller Scham und Schmerz, in denen er seinen Vater betrauert und bedauert, aber nie freispricht von Schuld.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Peter Esterhazy