Meine Filiale
Autorenbild von Peter Meissner

Peter Meissner

Peter Meissner
geboren 1953 in Baden, begann schon während der Schulzeit eigene Texte und Melodien zu schreiben und trat 1974 in Eva-Maria Kaisers legendärer 'Show-Chance' erstmals an die Öffentlichkeit.
'Mit dir' hieß das Lied, das ihm damals einen Spitzenplatz und den begehrten Plattenvertrag bescherte.
Nach dem Abschluß eines Studiums an der TU-Wien (P.M. ist Diplomingenieur der Fachrichtung Maschinenbau) sah es zwar ganz so aus, als würde Peter Meissner der Kunst den Rücken kehren, doch sollte es bald anders kommen. Er begann als Moderator und Redakteur beim ORF-Landesstudio Niederösterreich zu arbeiten - bei dem er bis heute tätig ist - und widmete sich nebenbei erneut dem Schreiben, Singen und Gitarrespiel. Hinzu kam bald auch die Begeisterung für kabarettistische Texte.
Bis heute hat Peter Meissner mehr als zweihundert Lieder komponiert, und auf insgesamt 20 Tonträgern sind viele dieser Werke im Laufe der Jahre veröffentlicht worden. Außerdem hat er mit zahlreichen Hörspielen und bisher drei Büchern mit Sketches, Kurzgeschichten und Gedichten Erfolge gefeiert.
Von seiner Heimatstadt Baden ist Peter Meissner im Jahr 2000 der Kulturpreis verliehen worden.

Meine Besten von Peter Meissner

Neuerscheinung

Meine Besten
  • Meine Besten
  • (0)

Der Bewohner eines Zinshauses, der immer wieder aus dem Schlaf geklingelt wird, weil er Licht heisst, die Männer, die am Bauhof ihr Gerümpel untereinander austauschen, anstatt es wegzuwerfen und die österreichische Mehlspeisköchin, die einem Deutschen erklärt, was ein Eutzerl ist.
Das sind einige der Helden in den Geschichten von Peter Meissner. Für sein jüngstes Buch Meine Besten hat der Erfolgsautor die lustigsten 199 Szenen, Kurzgeschichten und Gedichte aus sieben bereits vergriffenen Büchern neu bearbeitet und zusammengestellt.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Peter Meissner