Meine Filiale
Autorenbild von Petra Hoffmann

Petra Hoffmann

Dr. Petra Hoffmann | Coaching und Personalentwicklung | 1969 geboren | Magister-Universitätsstudium: Pädagogik, Psychologie, Germanistik | Psychotherapeutische Ausbildung in Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl mit staatl. anerkannter Zulassung (HPG) | Lehraufträge an der Universität Stuttgart | Promotion zum Thema 'Sinnkrise als Herausforderung an existentielle Pädagogik'.
Seit 1998 freiberuflich tätig als Trainerin in Unternehmen und Institutionen mit den Themenschwerpunkten: Führung, Kommunikation, Konfliktmanagement, Motivation und Selbstorganisation, Beraterin in Unternehmen/Organisationen und Coach für Führungs- und Nachwuchskräfte.
Zu ihren Büchern bietet Petra Hoffmann auch Workshops zur Persönlichkeitsentwicklung an.

Historische Bootshäuser von Petra Hoffmann

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst

Historische Bootshäuser
  • Historische Bootshäuser
  • (0)

Mit dem Bootshaus entstand im Zuge der aufkommenden Sportbewegung um 1900 ein völlig neuer Bautyp – in einer Zeit, die von der Expansion der Grossstädte und umfassenden Veränderungen der Lebensumstände geprägt war. Sport und Freizeitkultur wurden mehr und mehr zu einem Teil des modernen Lebens und insbesondere das Rudern erlangte durch Förderung des Deutschen Kaisers Popularität. Rudervereine liessen sich im Umfeld der Städte an Seen, Flüssen
und Kanälen nieder – oft waren diese Orte eng mit der jeweiligen Stadtgeschichte verknüpft.
Aus den ersten Holzschuppen der Vereine wurden bald beeindruckende Häuser, die zugleich als Sportstätte und als Ort des grossbürgerlichen Gesellschaftslebens dienten. Ihre Architektur spiegelt die Modernität der Bauaufgabe und umfasst Beispiele von herausragender künstlerischer oder zeitgeschichtlicher Bedeutung.
Von den bis 1933 erbauten Bootshäusern der deutschen Rudervereine sind heute noch etwa 80 erhalten und in diesem Buch dokumentiert.

Ähnliche Autoren