Meine Filiale
Autorenbild von Ralf Schmidt

Ralf Schmidt

Ralf Schmidt wurde 1968 in Hayingen auf der Schwäbischen Alb geboren. Nach verschiedenen Stationen in der Kraftfahrzeugbranche ist er heute bei einem großen Automobilkonzern tätig. Er lebt mit seiner Frau in der Nähe von Ingolstadt, wo er an seinen Harley-Davidsons und seinen Romanen arbeitet.

Tod und Täuschung von Ralf Schmidt

Neuerscheinung

Tod und Täuschung
  • Tod und Täuschung
  • (2)

Zwei Menschen müssen sterben – doch was verbindet sie?

Als eine alte Frau in ihrem Keller scheinbar ohne Motiv getötet wird, steht Hauptkommissar Jan Schröder zunächst vor einem Rätsel. Kurz darauf wird ein Arzt in seinem Haus erschossen. Beide Opfer haben eines gemeinsam: Sie haben vor vielen Jahren zur gleichen Zeit im selben Krankenhaus gearbeitet. Liegt darin der Zusammenhang der beiden Morde? Schröder stösst auf eine Mauer des Schweigens – aber er findet heraus, dass an beiden Tatorten ein junger Mann gesehen worden ist.

Hauptkommissar Jan Schröder – ein ehemaliger verdeckter Ermittler mit eigenwilligen Methoden.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Ralf Schmidt