Meine Filiale
Autorenbild von Ria Wolf

Ria Wolf

Ich wurde 1964 geboren und lebe am Fusse des beschaulichen Teutoburger Waldes. Seit ich lesen kann, liebe ich es, mich von Geschichten mitreissen zu lassen. Damit hat mich auch die Faszination gepackt, selbst Charaktere zu entwerfen und turbulente Handlungen durchleben zu lassen. Im Laufe der Jahre habe ich viele Romane einfach für mich selbst geschrieben, wovon seit 2014, ermutigt durch einen Verlag, nun einige dieser Babys, sowie auch neue Romanideen, veröffentlicht werden.
Ich hoffe, meinen Lesern bereiten die Geschichten so viel Vergnügen wie mir das Kreieren und Schreiben.

Beloved Escort - Lügen von Ria Wolf

Neuerscheinung

Beloved Escort - Lügen
  • Beloved Escort - Lügen
  • (0)

Achtung: Dieser Titel ist zuvor mit einem anderen Coverbild erschienen!

Rette mein Herz und meine Seele, bevor ich vergesse, was wirklich wichtig ist.
Annis Lebenserwartung steht unter keinem guten Stern. Und ihr läuft die Zeit davon. Mit der Tatsache hat sie sich abgefunden, nicht aber damit, als Jungfrau zu sterben. Sie möchte wenigstens noch erfahren wie es ist, mit einem Mann zu schlafen. Nicht einem verkorksten Callboy, wie ihr geraten wird, sondern mit einem wie dem charismatischen Stallbesitzer Lukas, bei dem sie ihr altes Pferd untergebracht hat.
Lukas führt ein Doppelleben. Nachts ist er feinfühliger Escort-Profi im Erfüllen erotischer Frauenfantasien, tagsüber der distanzierte Hofbetreiber und Investmentbanker. Ein Unfall bringt ihm die freche Anni näher. Sie berührt ihn anders als alle bisherigen Frauen, tief in seinem Herzen. Etwas, wonach er sich schon lange sehnt. Doch kann er eine Zukunft mit ihr planen oder kehrt sie ihm den Rücken, wenn sie von seinem heimlichen Job erfährt?
Viele Geheimnisse und Hürden stellen sich der Liebe eines reservierten Investmentbankers und einer naiven Frau mit Galgenhumor in den Weg. Annis Jungfräulichkeit und das Doppelleben von Lukas sind nur zwei davon.

Dieser Roman enthält detaillierte erotische Szenen: m/f/m, m/f, m/m
Und den Situationen entsprechend explizite Sprache.
Diesbezüglich empfindliche Leser, die sich dennoch für die Liebesgeschichte um Anni und Lukas interessieren, empfehle ich, speziell die Kapitel 1, 5 und 6 nur quer zu lesen oder zu überspringen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Ria Wolf