Meine Filiale
Autorenbild von Sabine Wierlemann

Sabine Wierlemann

Sabine Wierlemann ist 1973 in Münster geboren. Ihre Schulzeit hat sie im Schwäbischen verbracht und lebt nach ihrem Studium an den Universitäten Freiburg und Amherst (USA), das sie mit der Promotion abgeschlossen hat, jetzt in der Nähe von Karlsruhe. Dort arbeitet sie als Lehrerin für Deutsch und Geschichte. Das „Geheimnis des roten Mantels“ hat sie für ihre Schülerinnen und Schüler geschrieben, weil die gar nicht genug von dem neuen Fach Geschichte bekommen konnten. Sabine Wierlemann ist verheiratet mit dem besten Mann der Welt, gemeinsam haben sie die besten Kinder, die sie sich wünschen können.

Christoph Clasen wurde 1974 in Hamburg geboren. Fasziniert von historischen Themen begann er nach dem Gymnasium Archäologie zu studieren. Während des folgenden Illustrationsstudiums arbeitete er nebenbei als archäologischer Zeichner. Seit dem Diplom 2002 ist er als selbstständiger Illustrator für verschiedene Buch- und Spieleverlage in einem Atelier voller alter Folianten, staubiger Artefakte und mysteriöser Dokumente in Hamburg tätig.-

Das Geheimnis des Pharaos von Sabine Wierlemann

Neuerscheinung

Das Geheimnis des Pharaos
  • Das Geheimnis des Pharaos
  • (0)

Bei ihrer zweiten Zeitreise landen Mathilda und Felix im alten Ägypten, wo zahlreiche Abenteuer auf sie warten.
So gerät Felix auf der Pyramiden-Baustelle in grosse Gefahr und riskiert sein Leben, um einen Freund vor den Einbalsamierern zu retten. Mathilda erfährt das harte Leben der einfachen Bevölkerung. Als Schreiberin des Pharaos lernt sie aber auch die prunkvolle Seite des ägyptischen Lebens kennen. Bei Hofe jedoch droht ihr Gefahr, beinahe wird sie das Opfer einer Intrige.
Als der Pharao stirbt, wissen die Geschwister, dass sie handeln müssen. Nur wenn sie das königliche Uschebti, den Auslöser ihrer Zeitreise, wieder an den Ort seiner Bestimmung zurückbringen, können sie wieder in die Gegenwart reisen. Als der Herrscher beerdigt wird, gelingt es den Zwillingen durch eine List, ins Innere der Pyramide zu gelangen. Nachdem sie auf dem Weg zur grossen Grabkammer letzte Prüfungen bestanden haben, gelangen sie ans Ziel ihrer Reise: Sie bringen dem toten Pharao ihre Gabe dar. Bis zum Schluss wissen die Geschwister nicht, ob ihr tollkühner Plan tatsächlich aufgehen wird.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Sabine Wierlemann