Meine Filiale
Autorenbild von Sam Apple

Sam Apple

Sam Apple, geb. 1975, aufgewachsen in Houston, Texas, ist Absolvent des Creative-Nonfiction MFA-Programms der Columbia Universität. Er schreibt für The New York Times, Jerusalem Report, The Forward und andere. Mit seinem aufsehenerregenden Debüt 'Schlepping durch die Alpen' wurde er Finalist des PEN American Award for First Fiction, und in Deutschland eroberte er Publikum und Presse gleichermaßen. Mittlerweile ist Sam Apple Vater eines Sohnes und von Zwillingsmädchen.

Schlepping durch die Alpen von Sam Apple

Neuerscheinung

Schlepping durch die Alpen
  • Schlepping durch die Alpen
  • (3)

Sam, ein junger jüdischer Journalist aus New York, reist nach Österreich, um Hans Breuer durch die Alpen zu begleiten. Hans ist der letzte Wanderschäfer Österreichs, der mit seinen 625 Schafen durch die Alpen zieht und ihnen dabei zum Einschlafen bevorzugt jiddische Lieder vorsingt. Die gemeinsame Reise von Sam, Hans und den Schafen ist eine urkomische Erkundungstour der österreichischen Alpenwelt mit höchst verblüffenden Aus- und Einsichten.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Sam Apple