Meine Filiale
Autorenbild von Sigrid Vollmann

Sigrid Vollmann

2000-2004 Studium der Alten Geschichte und der Archäologie in Graz, Österreich
2005-2008 Promotionsstudium der Archäologie in Graz, Österreich

2000-2008 Mitarbeiterin bei diversen Grabungen sowie Ausstellungen (Das Antlitz des Königs, Februar 2006-September 2006, Schloss Eggenberg, Graz; Graz in Funden, 2003, Grazer Landesarchiv)
2000-2006 Mitarbeiterin im Universalmuseum Joanneum, Abteilung für Ur- und Frühgeschichte
seit 2009 freie Mitarbeiterin in der archäologischen Erwachsenenbildung

Die minoische Kultur. Historische Entwicklung, Kultur und Architektur der ersten Hochkultur Europas von Sigrid Vollmann

Neuerscheinung

Die minoische Kultur. Historische Entwicklung, Kultur und Architektur der ersten Hochkultur Europas
  • Die minoische Kultur. Historische Entwicklung, Kultur und Architektur der ersten Hochkultur Europas
  • (0)

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Archäologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die minoische Kultur war die erste Hochkultur in Europa - gleichzeitig mit der Hochkultur in Ägypten und Mesopotamien. Sie ist eng mit Zeus und der Mythologie verbunden und brachte gewaltige Palastanlagen hervor, entwickelte eine eigene Schrift, beherrschte die Ägäis und hatte Handelsbeziehungen von Mesopotamien bis Ägypten.

Die minoische Kultur wurde mehrmals zerstört, jedoch immer wieder aufgebaut und entwickelte sich immer wieder neu bis sie schliesslich vom mykenischen Reich überrannt worden ist. Trotzdem gibt es noch einige Dinge, die nicht eindeutig gelöst werden konnten.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Sigrid Vollmann