Meine Filiale
Autorenbild von Sophie Edenberg

Sophie Edenberg

Sophie Edenberg, Jahrgang 1989, ist gebürtige Wienerin und entwickelte bereits in jungen Jahren ihre Leidenschaft für das Schreiben von Erzählungen, später folgten erste Romanentwürfe und Kurzgeschichten.

Dem Familienmodell des 21. Jahrhunderts entstammend – einer bunt zusammengewürfelten Patchwork-Familie „wie sie im Buche steht“ – gilt ihr schriftstellerisches Interesse vor allem dem Abenteuer Familie und der Beleuchtung komplexer zwischenmenschlicher Strukturen. Ihr persönliches Umfeld bietet ihr dabei eine niemals versiegende Quelle der Inspiration.

Erholung von ihrem turbulenten Alltag sucht Sophie Edenberg als begeisterte Läuferin in der freien Natur oder auf dem Golfplatz und stößt dort mitunter auf ein weiteres Reservoir an Ideen.

Das perfekte Leben meiner Schwester von Sophie Edenberg

Neuerscheinung

Das perfekte Leben meiner Schwester
  • Das perfekte Leben meiner Schwester
  • (6)

Als die neunzehnjährige Emma herausfindet, dass sie adoptiert wurde und in Wahrheit die uneheliche Tochter des vermögenden Wieners Ferdinand Lauderthal ist, regen sich Hoffnung und Zuversicht in ihr. Endlich sieht sie einen Ausweg aus ihrem unglücklichen Leben. Doch ihre Erwartungen werden enttäuscht. Während ihre gleichaltrige Halbschwester Céline das Leben ihrer Träume führt, will ihr Vater nichts von ihr wissen. Voller Eifersucht beschliesst Emma, die beiden büssen zu lassen. Als vermeintliche Studienkollegin von Céline dringt sie in deren Leben ein und stellt dieses gehörig auf den Kopf.

Doch schon bald muss Emma feststellen, dass nichts ist, wie es zunächst den Anschein hatte und sie sich in ihrer Halbschwester getäuscht hat. Hin und hergerissen zwischen ihrer wachsenden Zuneigung zu Céline und ihren Rachefantasien wird sie in einen Strudel aus Familienintrigen verstrickt, die ihr Verständnis von Gerechtigkeit auf eine harte Probe stellen. Denn alles im Leben hat seinen Preis ...

Ähnliche Autor*innen

Alles von Sophie Edenberg