Meine Filiale
Autorenbild von Stefan Ahlborn

Stefan Ahlborn

Stefan Ahlborn studierte Medienwissenschaft an der Universität Siegen. Das Interesse an dem Thema seiner Arbeit erwuchs aus der Frage, wie sein christlicher Glaube und die Medienwissenschaft zusammengebracht werden können.

Ahlborn, S: Medientheologie von Stefan Ahlborn

Neuerscheinung

Ahlborn, S: Medientheologie
  • Ahlborn, S: Medientheologie
  • (0)

Schnittstellen von Medienwissenschaften und christlicher Religion gibt es viele. Gegenwärtig wird vor allem der praktische Mediengebrauch von Seiten der Kirchen und ihrer Stellung dazu diskutiert. In diesem Werk wird schwerpunktmässig eine medienwissenschaftliche Perspektive eingenommen. Die Medientheorien von Marshall McLuhan, Vilém Flusser und Siegfried Kracauer werden dabei mit religiösen Motiven und Denkweisen in Bezug gesetzt, wodurch sich eine ganz eigene 'Theologie' der jeweiligen Autoren und somit eine erweiterte Lesart der Theorien selbst ergibt. Das soll als Experiment dienen, eine neue Sichtweise auf Medientheorien, aber auch auf die Theologie anzubieten. Eine stärkere Interdisziplinarität soll damit angedacht werden, von der alle Beteiligten profitieren können. Welche zukünftige Rolle können die Medienwissenschaften für die Theologie spielen? Kann die Theologie mehr in die Medienwissenschaften eingebunden werden?

Ähnliche Autor*innen

Alles von Stefan Ahlborn