Meine Filiale
Autorenbild von Stefan Luppold

Stefan Luppold

Stefan Luppold ist Professor an der staatlichen DHBW
(Duale Hochschule Baden-Württemberg) Ravensburg; dort
leitet er den Studiengang „Messe-, Kongress- und Eventmanagement“.
Das gleichnamige Institut (IMKEM) hat er
2009 gegründet.
Zuvor war er zwei Jahrzehnte lang in internationale
Projekte der Veranstaltungs-Branche eingebunden, darunter
bei Messe- und Kongressgesellschaften, Stadien und
Arenen, Event-Agenturen, Kultureinrichtungen sowie den
Veranstaltungsabteilungen wissenschaftlicher Verbände.
Als Herausgeber und Autor von über 20 Fachbüchern, als
Mitherausgeber des 2017 veröffentlichten „Praxishandbuch
Kongress-, Tagungs- und Konferenzmanagement“ sowie als
Referent bei Branchenverbänden und Gastdozent an Hochschulen
im In- und Ausland gibt er sein Wissen weiter.

Inszenierung und Dramaturgie für gelungene Events von Stefan Luppold

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst

Inszenierung und Dramaturgie für gelungene Events
  • Inszenierung und Dramaturgie für gelungene Events
  • (0)


Events sind dann gelungen, wenn sie Wirkung zeigen und in Erinnerung bleiben. Dazu braucht es eine durchdachte Inszenierung, die alle Sinne der Teilnehmer anspricht sowie eine Dramaturgie anstelle eines roten Fadens.

In diesem essential zeigen Detlef Altenbeck und Stefan Luppold, wie man mit Anleihen aus dem Theater, mit analogen Gestaltungsmitteln und einer Denkwerkstatt anhaltende Wirkung schaffen kann.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Stefan Luppold