Meine Filiale
Autorenbild von Stefanie Pfister

Stefanie Pfister

Stefanie Pfister, Dr. phil., Jahrgang 1975, ist Privatdozentin und vertritt die Universitätsprofessur für das Fach Evangelische Theologie mit dem Schwerpunkt Religionspädagogik an der Technischen Universität Dortmund. Sie war von 2010 bis 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Praktische Theologie und Religionspädagogik der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Die vorliegende Arbeit ist dort 2013 als Habilitationsschrift angenommen worden.

Digitaler Religionsunterricht von Stefanie Pfister

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst

Digitaler Religionsunterricht
  • Digitaler Religionsunterricht
  • (0)

Wie können Lernprozesse im digitalen Religionsunterricht gelingen? Die Covid-19-Pandemie fordert von Lehrenden, Lernenden, Eltern sowie Forschenden und Verantwortlichen im Bildungssystem einen neuen Blick auf Bildung und Digitalisierung. Die Krise wirft die Frage auf, wie Bildung neu gedacht werden kann: Wie soll und kann Unterricht gestaltet werden, der nicht in Präsenz stattfinden darf? Wie kann Lernen synchron oder asynchron ermöglicht werden? In diesem Band diskutieren die Autorinnen empirische Erkenntnisse, Best-Practice-Beispiele aus unterschiedlichen Schularten und Klassenstufen sowie (bildungs-)theoretische Reflexionen miteinander. Daraus formulieren sie Impulse für eine Didaktik des digitalen Religionsunterrichts und damit einen religionspädagogischen Beitrag zu einer allgemeinen Theorie digitaler Bildung.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Stefanie Pfister