Konfirmation

Wir haben leider keine Treffer zu Ihrer gewählten Buchhandlung gefunden.
Versuchen Sie es mit einer anderen Buchhandlung in Ihrer Nähe.

Darstellung / Filter

Darstellung

Lieferbarkeit

Einband

Autor

Altersempfehlung

Sprache

Erscheinungsdatum

Preis

Beliebteste

Vorauss. Abholbereit in 2 Std.:

von 45 Treffern werden angezeigt

Eintragen, einkleben, erinnern: Ein Gästebuch zur Konfirmation hat bleibenden Wert

Ein Gästebuch zur Konfirmation erinnert an einen besonderen Tag im Leben Jugendlicher. Monate der Vorbereitung münden in einen feierlichen Gottesdienst, gefolgt von einer Feier mit Familie und Freunden. In einem Konfirmations-Gästebuch können sich alle verewigen, die an dem Ereignis teilgenommen haben. Noch viele Jahre später als Erwachsene oder sogar, wenn die Konfirmation der eigenen Kinder ansteht, mag man darin blättern und sich über die Einträge freuen.

Welche Konfirmations-Gästebücher gibt es?

Die Gästebücher zur Konfirmation sind unterschiedlich gestaltet und ausgestattet. Es gibt sie mit:

  • Stoffeinband
  • Goldfolie
  • Kupferelementen
  • Und vielen weiteren Extras

Entscheidend ist, dass sie edel und hochwertig verarbeitet sind. Schließlich sollen die Konfirmations-Gästebücher an einen einzigartigen Tag erinnern. Außerdem gehen sie durch zahlreiche Hände: Zunächst, wenn jeder Gast etwas hineinschreibt, und auch später im Leben immer wieder beim Durchblättern.

Was schreibt man ins Konfirmations-Gästebuch?

Einige der Gästebücher zur Konfirmation enthalten Lebensweisheiten oder Gebete, Gedichte oder Lieder, meist mit religiösem Charakter. Doch dazwischen ist ausreichend Platz für persönliche Beiträge. Die können verschiedener Art und Ausformung sein, etwa:

  • Texte in Form von Gratulationen, Wünschen für die Zukunft oder einem kleinen Dankeschön – wofür, wissen Sie selbst am besten
  • Fotos vom Tag der Konfirmation, Bilder von gemeinsamen Unternehmungen oder Erlebnissen
  • Andere Erinnerungsstücke zum Einkleben wie Eintrittskarten, getrocknete Blumen oder ausgeschnittene Artikel, Gedichte oder gemalte Bildchen, die etwas Persönliches oder Gemeinsames ausdrücken

Dabei müssen die Einträge im Konfirmations-Gästebuch nicht unbedingt einen religiösen Hintergrund haben. Es geht um Wertschätzung, Halt im Leben, Freundschaft und Liebe.

Mit einem Gästebuch zur Konfirmation Geld verschenken

Kein Fest ohne Geschenke. Da macht auch ein Ereignis wie die Konfirmation keine Ausnahme. Handelt es sich nicht um Ihr eigenes Kind und sind Sie unsicher, was sich die Konfirmandin oder der Konfirmand wünscht, ist oftmals ein Geldgeschenk die einfachste Lösung. Besonders praktisch sind dafür Konfirmations-Gästebücher mit integriertem Kuvert. Damit es nicht ganz so unpersönlich wird, suchen Sie trotzdem noch ein passendes Jugendbuch oder Hörbuch für Jugendliche aus. Dem feierlichen Anlass gemäß fein in Geschenkpapier verpackt und verschnürt, landen Sie sicher einen Treffer.

Gehen Sie einfach vom Sofa aus bummeln und finden Sie das geeignete Gästebuch zur Konfirmation sowie alle weiteren Accessoires im Onlineshop von Orell Füssli.