Warenkorb

Vom Ende der Klimakrise

Eine Geschichte unserer Zukunft

Wie sieht die Zukunft aus? Wird uns die Klimakatastrophe überwältigen? Oder legen wir rechtzeitig los und gestalten den großen Wandel? Wir sind am Scheideweg. Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft, alle müssen aktiv werden. Aber wie? Die Fridays for Future-Aktivistin Luisa Neubauer und der Politökonom Alexander Repenning bringen Theorie und Praxis zusammen und entwerfen in diesem Buch einen Weg in die Zukunft. Denn es gibt eine Chance auf ein Ende der Klimakrise. Wenn wir sie jetzt ergreifen.
Portrait
Luisa Neubauer, geboren 1996 in Hamburg, ist eine der Hauptorganisatorinnen von Fridays for Future. Sie setzt sich bei verschiedenen NGOs u.a. für Klimaschutz, Generationengerechtigkeit und gegen Armut ein. 2018 lernte sie bei der UN-Klimakonferenz die schwedische Schülerin Greta Thunberg kennen und war eine von vier deutschen Delegierten beim Jugendgipfel der G7-in Kanada. Die Geographie-Studentin lebt in Göttingen und Berlin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 16.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-50455-2
Verlag Tropen
Maße (L/B/H) 20.5/12.6/3 cm
Gewicht 369 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 67599
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
2

Der Sozialismus hat eine neue Erkennungsfarbe
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwentinental am 30.12.2019

Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für alle, die die Denke der Neubauers & Co. kennenlernen und verstehen wollen ! Wenn solche Menschen wie Fr Neubauer an die Macht kommen sollten, wird die Demokratie durch eine Öko-Diktatur ersetzt ... wie in Rußland; ein Land mit einem Parlament aber ohne Freiheit für seine Bürger !

Ganz tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 13.11.2019

Ich kann dieses Buch all denen empfehlen, die sich fragen, wie der Klimakollaps noch aufgehalten werden kann und was sie dazu beitragen können. Ein sehr gut geschriebenes Buch, das Aufbruchstimmung weckt.

Fundierte Ist-Aufnahme ohne Panikmache
von einer Kundin/einem Kunden aus Hilterfingen am 12.11.2019

Das Buch ist ein Zeitzeuge zum aktuellen Wissensstand, Gesellschaft und Politik und topaktuell zum Zeitpunkt des Erscheinens 2019. Die Autorin und der Autor haben selbst mit Wissenschaftern gesprochen, die sich seit Jahrzehnten mit dem Klimawandel befassen und haben etliche Berichte studiert und auch mit Landwirten gesprochen, d... Das Buch ist ein Zeitzeuge zum aktuellen Wissensstand, Gesellschaft und Politik und topaktuell zum Zeitpunkt des Erscheinens 2019. Die Autorin und der Autor haben selbst mit Wissenschaftern gesprochen, die sich seit Jahrzehnten mit dem Klimawandel befassen und haben etliche Berichte studiert und auch mit Landwirten gesprochen, die dem Wandel direkt ausgesetzt sind. Das Buch versucht aufzuzeigen, dass es eine Zukunft für die Menschheit gibt, wir aber heute handeln müssen. Es geht um die eigene Zukunft der Autoren, welche Teil der Bewegung Fridays for Future sind. Sehr zu empfehlen.