Meine Filiale
Autorenbild von Alfred Brink

Alfred Brink

Dr. Alfred Brink ist Dozent für Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Lehrbeauftragter der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre im Rahmen des dualen Studiums der IHK Nord Westfalen in Kooperation mit der Fachhochschule Münster und Autor renommierter Fachbücher aus den Bereichen Finanzmathematik, Buchführung & Abschluss sowie dem Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten.

Finanzmathematik von Alfred Brink

Neuerscheinung

Finanzmathematik
  • Finanzmathematik
  • (0)

Das vorliegende Lehrbuch führt mit der Finanzmathematik in ein praxisbewährtes, zeitlos modernes Instrument der Betriebswirtschaftslehre ein, dass nicht nur zum Grundhandwerkszeug eines jeden Ökonomen gehört, sondern auch für alle von Interesse ist, die sich im Privatleben ein Bild ihrer aktuellen finanziellen Situation oder der späteren Altersversorgung machen möchten. Wer seiner Bank bzw. seinen Vermögensberatern nicht blindlinks vertraut, sollte sich mit den Verfahren der Finanzmathematik beschäftigen. Dazu stellt der Verfasser in seinem Werk nach den benötigten finanzmathematischen Grundlagen mit den Zins-, Renten- und Tilgungsrechnungen die elementaren Bausteine der Finanzmathematik vor, die jeder Absolvent wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge beherrschen muss. Zur Einführung und Vertiefung des Stoffes sind kapitelweise Fragen und Aufgaben mit zugehörigen Lösungshinweisen zusammengestellt.

Zielgruppen
Das Werk richtet sind nicht nur, aber vor allem an Studierende sämtlicher wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge insbesondere im Bachelorstudium, sowohl im Haupt- als auch im Nebenfach.

Autor
Dr. Alfred Brink ist Dozent für Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Lehrbeauftragter im Rahmen des dualen Studiums an der IHK Nord Westfalen in Kooperation mit der Fachhochschule Münster und Autor renommierter Fachbücher aus den Bereichen Finanzmathematik, Operations Research, Buchführung & Abschluss, Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten sowie Berufs- und Karriereplanung.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Alfred Brink