Meine Filiale
Autorenbild von Bernhard Schwarz

Bernhard Schwarz

Bernhard Schwarz ist noch nicht 70 und schon Pensionist. Aber er ist noch aktiv, nicht nur beim Schreiben. In einer gemeinnützigen Einrichtung und bei diversen Projekten gibt er Etzes.
Früher war er unter anderem Postbediensteter, Jurist in einer Interessenvertretung der Arbeitnehmer, Kabinettchef in einem österreichischen Ministerium, Deputy Head of Human Resources in einer internationalen Bank und Vorsitzender der österreichischen Pensionskommission. Politik kennt er aus beratender Nähe.
Geschrieben hat er schon vieles - meistens aber Gesetzeskommentare und Fachbücher sowie Fachartikel zu sozialpolitischen Themen. Nur einmal hat er bisher in der Belletristik publiziert: 2009 mit dem Roman "Ernst".
Lebt und genießt seine Freizeit in Wien.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bernhard Schwarz